Hedgefonds-Manager Homm in Haft

Dieses Thema im Forum "News und Gerüchte aus der Finanzwelt" wurde erstellt von Keller, 10.03.2013.

  1. Keller

    Keller Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2011
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    in den neunziger Jahren haben viele Betrüger die Kleininvestoren um Milliarden € betrogen. Einige davon wurden erfasst und verurteilt aber viele sind noch auf freiem Fuß und machen sich ein schönes Leben vom Geld der Kleinanleger.

    Dazu zählte auch der mutmaßliche Millionenbetrüger und ehemalige Hedgefonds-Manager Florian Homm
    Dieser wurde jetzt in Italien festgenommen.
    Die US-Börsenaufsicht SEC verlangt von ihm rund 56 Millionen Dollar (44 Millionen Euro).

    Gruß
    Keller
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hans08

    hans08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    352
    Zustimmungen:
    0
    Hi Keller,

    das ist ja noch ein kleiner Betrag.

    Florian Homm hat sich mit Anlagegeldern von Borussia Dortmund abgesetzt. Nach Angaben des Vereins 300.000.000€
    Florian Homm war jahrelang weltweit auf der Flucht.

    Das ist auch der Grund warum Betrüger lieber viele Kleinanleger betrügen. Großanleger, Vereine und institutionelle Anleger gehören eher
    zu den Opfern die sich wehren und Detektive oder andere "Wahrheitsfinder" losschicken.

    Beste Grüße
    hans08
     
Thema:

Hedgefonds-Manager Homm in Haft

Die Seite wird geladen...

Hedgefonds-Manager Homm in Haft - Ähnliche Themen

  1. Finanzhai Florian Homm in Florenz gefasst

    Finanzhai Florian Homm in Florenz gefasst: Der mutmaßliche Millionenbetrüger Florian Homm ist nun gefasst. Der Börsenspekulant und Hedgefonds-Manager war bereits seit fünf Jahren auf der...