Hygienemängel bei Wiesenhof: Vorerst kein Verkauf von Geflügelproduzent

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Newsmaster, 08.03.2012.

  1. #1 Newsmaster, 08.03.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Erneut hat der Geflügelproduzent Wiesenhof offenbar Probleme mit der Hygiene. Wie nun bekannt wurde, wurde einem Schlachtbetrieb in Sachsen-Anhalt der Betrieb untersagt. Einem Bericht der Zeitung „Welt Kompakt“ nach haben die zuständigen Behörden auf der Wiesenhof-Schlachtanlage in Möckern im Kreis Jerichower Land dern Betrieb untersagt. Grund dafür sind offenbar schlechte Hygiene-Standards des Schlachtbetriebs. Jedoch sei man mit dem Landkreis Jerichower Land momentan in Gesprächen, so ein Sprecher von Wiesenhof.

    Zum Hintergrund: Erst Anfang Januar dieses Jahreswar Wiesenhof in die Schlagzeilen geraten. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (Bund) hatte bei einem Test von Geflügelfleisch unter anderem drei mit Keimen belastete Proben von Wiesenhof beanstandet, die in Berlin, Köln und in der Stuttgarter Region gekauft worden waren. Wiesenhof zählt im Landkreis Jerichower Land zu den wichtigsten Arbeitgebern.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Hygienemängel bei Wiesenhof: Vorerst kein Verkauf von Geflügelproduzent
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. müller brot

Die Seite wird geladen...

Hygienemängel bei Wiesenhof: Vorerst kein Verkauf von Geflügelproduzent - Ähnliche Themen

  1. Hygienemängel: Großbäckerei Müller stellt vorläufig Produktion ein

    Hygienemängel: Großbäckerei Müller stellt vorläufig Produktion ein: Die Bänder bei der Großbäckere Müller-Brot stehen zur Zeit still. Grund dafür sind gravierende hygienische Mängel, die bei einer Kontrolle der...
  2. Fastfood-Kette McDonalds bezieht kein Hühnerfleisch von Wiesenhof

    Fastfood-Kette McDonalds bezieht kein Hühnerfleisch von Wiesenhof: Nach Hygiene-Mängeln in einer Wiesenhof-Schlachterei in Sachsen-Anhalt hat McDonald´s einen vorübergehenden Lieferstopp für Geflügel beschlossen....
  3. Nach Hygiene-Problemen: Wiesenhof darf wieder produzieren

    Nach Hygiene-Problemen: Wiesenhof darf wieder produzieren: Der Geflügelproduzent Wiesenhof darf seine wegen Hygieneproblemen stillgelegte Produktion in Möckern wieder aufnehmen. Bei einer neuen Kontrolle...