Immer mehr Arbeiter müssen Lohn mit Hartz IV aufstocken

Dieses Thema im Forum "Sozialleistungen" wurde erstellt von Newsmaster, 13.05.2013.

  1. #1 Newsmaster, 13.05.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Obwohl sie in Teilzeit, bestenfalls sogar Vollzeit arbeiten, müssen sich viele Bürger nach wie vor an den Staat wenden, das Geld reicht nicht aus. Und es werden mittlerweile immer mehr, die ihr Gehalt aufstocken lassen müssen. Die Zahl derer, die zwar ein höheres Brutto als 800 Euro im Monat haben, steigt, doch immer öfters muss dabei trotzdem zur Sicherung des Existenzminimums Hartz IV in Anspruch genommen werden. Im Jahr 2012 gab es im Schnitt rund 323.000 Haushalte, die als sogenannte „Aufstocker“ galten. Noch im Jahr 2009 lag diese Zahl um 20.000 tiefer, Tendenz auch im Jahr 2013 steigend. Auch bei Singles zeigt sich ein deutlicher Anstieg. Im gleichen Zeitraum stieg die Zahl der Singles, die mit Hartz IV aufstocken müssen um 38 Prozent an, das entspricht 75.600 Arbeitnehmern.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 14.05.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    jetzt jobben sie schon beim Daimler für 8€ (in Untertürkheim, wo die ganzen fetten Schlitten vom Band rollen, die der Scheich kauft)...
    Seit die Leiharbeit im IGM-Tarifvertrag reguliert wurde, werden die AG erfinderisch: Das neue Zauberwort heißt Werkvertrag. Über 3 Ecken ist es halt doch Leiharbeit! Außerdem: Der Werkvertagpartner ist formal selbständig und daher nicht automatisch an den tarifvertrag gebunden, bzw. u.U. an einen Branchenfremden oder einen Atypischen.

    Und in den Bereichen, wo gar kein Tarifvertrag gilt, ist eh wildwest...Da sagt der Chef dann gleich bei der Einstellung, daß Du den Rest ja bei der ARGE holen kannst (wo Du in dem Fall eh meistens her kommst).

    Befristete Verträge: Lehrer beziehen im Sommer Arbeitslosengeld - SPIEGEL ONLINE
    Soviel zum viel gerühmten Staatsdienst...

    ->Der Staat hat kein Geld mehr, sondern das Gegenteil: Schulden!
    Weshalb: 10% de rBevölkerung kontrollieren knapp 70% des Bruttosozialproduktes; 5% haben keinen Überblick mehr, soviel Kapital haben sie gehortet; 1% fällt es schwer, die monatlichen Zuwächse im Auge zu behalten.
    Während hingegen die untere HÄLFTE der Bevölkerung von 1% des BSP lebt...

    Wörterbuch:
    Terrorismus: Ausnahmeverhalten, bei dem insbesodnere ->Unschuldige getroffen werden (sollen) mit dem Ziel, Medieninteresse zu schüren. ansosnten völlig wirkungslos.
    Revolution: Ausnahmeverhalten, bei dem eine ->Jugendbewegung paramilitärische Schritte unternimmt, deren Ziele darauf gerichtet sind, das ESTABLISHMENT zu treffen und auszurotten, um danach eine soziale Gesellschaftsweise zu ermöglichen. Dabei Terror als Kunst- und Ausdrucksform.
    Turbokapitqalismus: Von Neoliberalen Egomanikern erfundenes Denkprinzip zur Profitmaximierung der ->Bourgeoasie unter Ausnützung des ->Volkes!
    Wirtschaftsführung: Ansammlung von ->Psychopathen.
    Regierung: Ansammlung von sonstwie kaputten Assholes (siehe ->schizoide Abweichung).
     
Thema:

Immer mehr Arbeiter müssen Lohn mit Hartz IV aufstocken

Die Seite wird geladen...

Immer mehr Arbeiter müssen Lohn mit Hartz IV aufstocken - Ähnliche Themen

  1. Unter den Hartz IV-Aufstockern befinden sich immer mehr Frauen

    Unter den Hartz IV-Aufstockern befinden sich immer mehr Frauen: In Deutschland müssen rund 1,3 Millionen Arbeitnehmer ihr Gehalt mit Hartz IV aufstocken lassen, um über die Runden zu kommen. Wie nun bekannt...
  2. Deutschland verliert immer mehr an Wettbewerbsfähigkeit

    Deutschland verliert immer mehr an Wettbewerbsfähigkeit: Deutschland verliert immer mehr an Wettbewerbsfähigkeit. Grund dafür sind neben höheren Gehälter auch mehr Krankheitstage. Laut dem Statistischen...
  3. Immer mehr Unternehmen schwindeln beim Preis und zocken Kunden ab

    Immer mehr Unternehmen schwindeln beim Preis und zocken Kunden ab: Mittlerweile kommt es Quer durch die Bank weg immer häufiger zu Schummeleien beim Preis. Laut der Wettbewerbszentrale legte im vergangenen Jahr...
  4. Arbeitsagenturen müssen sich durch immer mehr Akten kämpfen

    Arbeitsagenturen müssen sich durch immer mehr Akten kämpfen: Mittlerweile werden es in den Arbeitsagenturen immer mehr Akten, die die jeweiligen Leistungen der Hartz IV-Empfänger dokumentieren. Derzeit...
  5. Immer mehr Arbeitslose benötigen zusätzlich Hartz IV

    Immer mehr Arbeitslose benötigen zusätzlich Hartz IV: In Deutschland haben immer mehr Menschen einen Teilzeitjob oder sie arbeiten im Niedriglohnsektor. Entsprechend fällt dann auch das...