Immobilien - beste Geldanlage?

Dieses Thema im Forum "Immobilien" wurde erstellt von fuenfer, 15.12.2014.

  1. #1 fuenfer, 15.12.2014
    fuenfer

    fuenfer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.10.2013
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich mache mir Gedanken, ob es nicht sinnvoll ist, einen größeren Anteil des Vermögens in Immobilien anzulegen. Bis jetzt habe ich alles sehr breit gestreut, aber bei Immobilien habe ich ein sehr gutes Gefühl. Wenn man bedenkt, wie die Wertsteigerung bei Grundstücken aussieht, da können nicht viele Anlageprodukte mithalten. In München sind die Bodenrichtwerte beispielsweise in Altbogenhausen in den letzten Jahren auf über 5.000-Euro pro Quadratmeter gestiegen (siehe hier: Immobilienwertberechnen | Bodenrichtwerte München )und es sieht nach einer weiteren Steigerung aus. Wie seht ihr das ganze? Deutet sie Entwicklung auf eine Immobilienblase hin oder sollte man jetzt noch einsteigen?

    Gruß fuenfer
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bia

    bia Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2014
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Einsteigen, ganz klar. Eine Blase ist das noch nicht. Allerdings glaube ich, dass es in anderen Regionen mehr Potenzial gibt als in München.
     
  4. #3 mehrgeldag, 24.12.2014
    mehrgeldag

    mehrgeldag Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2014
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, München, Frankfurt, Berlin ect. ist bereits zu teuer. Da droht eine Blase. Aber es gibt viele Regionen wo es sich noch lohnt Immobilen zu kaufen. Freundliche Grüße Werner
     
  5. Fabian

    Fabian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja, Wien zum Beispiel. Habe vor drei Jahren in Eigentum investiert und das rentiert sich bereits jetzt deutlich. In anderen Städten mag das anders sein, aber wenn man sich ein bisschen nach der Preisentwicklung umhört, kann man da schon gewisse Tendenzen wahrnehmen, auch in Bezug auf aufstrebende Gegenden, wo es sich besonders lohnen würde, zu investieren.
     
  6. #5 daylette, 11.03.2015
    daylette

    daylette Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Jup, in vielen großen Städten ist der MArkt schon überhitzt. Bonn und Wolfsburg sollen aber noch lohnenswerte Ziele sein.
     
  7. Dirk

    Dirk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Immobilien sind eine sehr gute Anlage. Allerdings ist der Markt momentan stellenweise sehr schwierig und überhitzt.
     
  8. #7 Salomon6, 04.12.2015
    Salomon6

    Salomon6 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Sie können mit Immobilien bei Binären Optionen traden. Die Broker bieten eine große Auswahl von Assetstypen, wo man beliebtes Typ finden kann an. Ich lies schon viele Information darüber und schlage ZoomTrader Erfahrung zu lesen vor.
     
  9. #8 Finanzmarkus, 19.01.2016
    Finanzmarkus

    Finanzmarkus Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.06.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ja, kommt aber ganz auf die Städte an
     
  10. Eddi85

    Eddi85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    5
    Das stimmt, Immobilien sind sehr lukrativ. Kann aber je nach Standort ein sehr hartes Pflaster sein mit nerviger Konkurrenz
     
  11. enigma

    enigma Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Eine günstige Lage ist sehr wichtig.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 vendetta, 24.08.2016
    vendetta

    vendetta Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2016
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Immobilien sind ohne Zweilfel die beste Geldanlage. Viele Experten raten, Geld in immobilien zu investieren. Ich habe eine tolle Wohnung bei https://tranio.com/germany/ erworben und bin ganz sicher, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe.
    Immobilien sind eine der sichersten Arten der Geldanlage auf die Dauer. Die Preise für die Immobilien sind den Schwankungen weniger unterworfen: Zeiträume für Wachstum und Rückschlag sind auf diesem Markt dauerhafter, Zyklen sind länger als an den Fondsbörsen. Die Aktionen sind dabei volatil und von den Veränderungen auf den Märkten abhängig, deshalb geben sie öfter und stärker nach, und gelten folglich als ein riskanteres Instrument. Die Immobilien sind ein gutes Instrument für die Aufbewahrung von Mitteln, weil ihre Preise schneller als die Inflation steigen und auf solche Weise das Geld vor dem Wertverlust retten. Im Laufe von den letzten 25 Jahren waren zum Beispiel die Preise für die Immobilien der Inflation im Durchschnitt um 1 % pro Jahr im voraus. Neben der Preiserhöhung ist der Mietertrag ein zusätzlicher Vorteil von Immobilien.
     
  14. #12 max.baer75, 08.09.2016
    max.baer75

    max.baer75 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Die Grundregel Nummer 1 bei Immobilienkäufen ist die Lage. Auch in Städten wie München, Hamburg usw. gibt es gute Lagen und weniger gute Lagen, lass dir z.B. nicht einreden, dass eine Wohnung an der S-Bahn genauso viel Wert ist wie in ruhigeren Laden der gleichen Stadt.
     
Thema:

Immobilien - beste Geldanlage?

Die Seite wird geladen...

Immobilien - beste Geldanlage? - Ähnliche Themen

  1. Suche nach einer Immobilien auf Mallorca

    Suche nach einer Immobilien auf Mallorca: Hi, ich habe eine Frage an euch, sehr gerne würde ich mir eine Immobilie auf Mallorca kaufen. Bin nun aber etwas überfordert, ich denke mal einen...
  2. Investieren in Pflegeimmobilien?

    Investieren in Pflegeimmobilien?: Guten Tag, ich ersuche Meinungen und zwar geht es darum, Geld in Immobilien anzulegen. Aber nicht irgendwelche Gebäude, sondern speziell in...
  3. Sind Immobilien vor Inflation geschützt?

    Sind Immobilien vor Inflation geschützt?: Ich habe letztens gehört, dass eine Kapitalanlage in Immobilien Sinn macht, weil man größtenteils von der Inflation geschützt wird. Wieso ist das...
  4. Immobilienmakler Ulm

    Immobilienmakler Ulm: Kann mir jemand einen Immobilienmakler in Ulm empfehlen, mit dem sie/er gute Erfahrungen gemacht hat? Ich möchte gerne eine Immobilie verkaufen.
  5. Investition in Immobilien in Namibia

    Investition in Immobilien in Namibia: Ich habe gehört das Immobilien in Namibia auf dem Markt momentan sehr attraktiv sind. Was meint ihr dazu?