Ist festverzinsliches Wertpapier das gleiche wie Aktie?

Dieses Thema im Forum "Aktien" wurde erstellt von Glue, 22.06.2011.

  1. Glue

    Glue Gast

    Hallo zusammen könnt ihr mir helfen?

    Ich hab gestern gesehen das es auch festverzinsliche Wertpapiere gibt. Ist das denn das selbe wie eine Aktie oder worin besteht denn der Unterschied?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 joachim.hinzler, 24.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.06.2011
    joachim.hinzler

    joachim.hinzler Benutzer

    Dabei seit:
    05.10.2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Es ist nicht das selbe wie eine Aktie. Um es einfach zu erklären, es gibt zwei Arten von Kapital. Das Eigenkapital (EK) und das Fremdkapital (FK). Wenn man eine Aktie kauft gehört es zum EK. Das Eigenkapital trägt höheres Risiko denn es ist abhänigig vom Geschäftsjahr. Je nach dem wie gut das Geschäftsjahr auffällt, fällt auch die Dividende aus. Bei festverzinslichen Wertpapieren ist man im FK. Hier ist weniger Risiko als im EK Bereich. Die Leute die festverzinsliche Wertpapiere kaufen wollen weniger Risiko. Sie präferieren eine sichere Anlage und wollen einfach einen Zins erhalten.
     
Thema: Ist festverzinsliches Wertpapier das gleiche wie Aktie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wertpapiere und aktien dasselbe

    ,
  2. wertpapier selbe wie aktien

Die Seite wird geladen...

Ist festverzinsliches Wertpapier das gleiche wie Aktie? - Ähnliche Themen

  1. Aktien oder Wertpapiere

    Aktien oder Wertpapiere: Was ist sicherer?
  2. Warnung vor unbefugten Wertpapierorders

    Warnung vor unbefugten Wertpapierorders: Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) warnt vor unbefugt in Auftrag gegebenen Wertpapiergeschäften. Laut der Bafin sind in...
  3. Welches Wertpapier können Sie mir empfehlen?

    Welches Wertpapier können Sie mir empfehlen?: Sehr geehrte Damen und Herren, welche Crowdbonds können Sie mir empfehlen? Ich habe bereits ein Wertpapierdepot und würde gerne zwischen 1000...