Ist man krankenversichert bei Medikamentenstudie?

Dieses Thema im Forum "Krankenversicherung" wurde erstellt von Unregistriert, 15.11.2010.

  1. #1 Unregistriert, 15.11.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Wenn man bei einer Medikamentenstudie teilnimmt, ist man dann noch krankenversichert falls Nebenwirkungen auftreten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Ist man krankenversichert bei Medikamentenstudie?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. medikamentenstudie krankenkasse

    ,
  2. medikamentenstudie

    ,
  3. medikamentenstudie versicherung

    ,
  4. Wer bezahlt Medikamentenstudiun,
  5. medikamentenstudie krankenversichert,
  6. krankenkasse medikamentenstudie,
  7. medikamentenstudie wer zahlt,
  8. medikamentenstudien krankenversicherung,
  9. was zahlt die Medikamentenstudie,
  10. medikamentenstudie wer zahlt am besten,
  11. medikamentenstudien krankenkasse
Die Seite wird geladen...

Ist man krankenversichert bei Medikamentenstudie? - Ähnliche Themen

  1. Ist das Rechtens? Gleichzeitig private und gesetzlich Krankenversichert

    Ist das Rechtens? Gleichzeitig private und gesetzlich Krankenversichert: Hallo Leute, hätte da ein GROßES PROBLEM. Sachverhalt erklärt sich im kurzen wie folgt: - War über 3 Jahre selbständig und dadurch auch...