Kann man auch Tresor in der Hausrat versichern?

Dieses Thema im Forum "Hausratversicherung" wurde erstellt von Kalkl, 08.09.2011.

  1. Kalkl

    Kalkl Gast

    Kann man in die Hausrat denn auch einen Tresor mit aufnehmen wenn man öfters grössere Summen bargeld zu Hause hat? Ich hab generell ein bisschen Bargeld zu hause und würde das im Falle von Diebstahl auch gern versichern. Wie sieht es denn da aus, bringt ein Tresor was?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thomas Vetter, 11.09.2011
    Thomas Vetter

    Thomas Vetter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Sobald die Wertsachen (Bargeld, Schmuck, Wertpapiere etc.) eine bestimmte Höhe übersteigen ist es sogar Pflicht des Versicherungsnehmers diese in einem Tresor aufzubewahren um Versicherungsschutz zu haben. Ab welcher Höhe ein Tresor vorgeschrieben ist hängt von der Gesellschaft ab. Meist sind Wertsachen aber bis 20 % der Versicherungssumme in der Hausrat mitversichert. Dabei gelten bestimmte Sublimits für die einzelnen Wertsachen. Bargeld z.B. meist bis 1.500 Euro. Einzelne Wertgegenstände (z.B. Gemälde) können ab einer gewissen Höhe nicht mehr über die Hausratversicherung mitversichert werden und benötigen eine extra Versicherung (Valorenversicherung). Auch werden gewisse Anforderungen an den Tresor gestellt (Sicherheitsstufe). Auch die sind bei den Gesellschaften unterschiedlich. Kommt ganz auf die Höhe der Wertsachen an. Ist ein Tresor z.B. eingemauert (fest mit dem Haus verbunden) so besteht Versicherungsschutz für den Tresor selbst über die Wohngebäudeversicherung.

    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 Unregistriert, 11.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    hallo,

    ist es denn dabei relevant wie das bargeld aufbewahrt wurde? also beispielsweise die bekannte kaffeedose, gilt das schon als fahrlässig oder ist das bei einem diebstahl uninteresant?
     
  5. #4 Thomas Vetter, 12.09.2011
    Thomas Vetter

    Thomas Vetter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    wie oben schon erwähnt. Kommt auf die Höhe des Bargeldes an. Stecken z.B. 5.000 Euro in der "Kaffeedose" und nach einem Einbruch sind die weg, so hat man Pech gehabt. Diese Summe müsste in einem Tresor mit entsprechender Sicherheitsstufe verwahrt sein. Wird dann der Tresor aufgebrochen und das Geld geklaut, ist es versichert (sofern Wertsachen in entsprechender Höhe mitversichert wurden)

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 Unregistriert, 12.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    also wären 1100€ in einer kaffeedose eher kein problem. etwas bargeld hab ich immer daheim, selten übersteigt es aber mal die 1000€. wäre das also noch vertretbar?
     
  7. #6 Thomas Vetter, 12.09.2011
    Thomas Vetter

    Thomas Vetter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Kommt natürlich auf die Bedingungen des einzelnen Tarifs an. Aber wenn Bargeld z.b. bis 1.500,- Euro mitversichert ist, dann sind 1.100,- Euro kein Problem. Aber Achtung: Es ist der Einbruch-Diebstahl versichert, nicht der einfache Diebstahl. Heißt also, es muss ein Einbruch vorausgegangen sein und ordnungsgemäß Anzeige bei der Kripo erstattet worden sein.

    Gruß
    Thomas
     
  8. #7 Unregistriert, 12.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    klasse, verstanden.

    du solltest echt als übersetzer von solchen vertragsbedingungen arbeiten, dann versteht man es auch. hab das von dir jetzt schon ein paar mal im forum gelesen, dass du es sehr gut und einfach erklärst.
     
  9. #8 Thomas Vetter, 12.09.2011
    Thomas Vetter

    Thomas Vetter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    freut mich :eek:
    ---Bischen Eigenwerbung---
    Gebe mir natürlich auch in meiner täglichen Arbeit Mühe, das leidige Thema Versicherungen meinen Kunden verständlich rüberzubringen.
    ---Eigenwerbung Ende---
    :)

    Gruß
    Thomas
     
  10. #9 Unregistriert, 28.10.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Thomas super;-)

    Wobei du recht hast (auch wenn eigenlob stinkt fg) es ist nicht imemr ganz einfach vor allem immer das zu finden was man gerade sucht.
    Oft ist nicht mal das verstehen ein Problem sondern das Finden ist schon schwer genug.


    Naggn


    Thomas für wen bist du denn tätig?
     
  11. #10 Thomas Vetter, 28.10.2011
    Thomas Vetter

    Thomas Vetter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Bin Versicherungsmakler und somit nur für meine Mandanten / Kunden tätig.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Unregistriert, 02.11.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    bietest du denn alle versicherungen in deutschland an die es so gibt???
     
  14. #12 Thomas Vetter, 02.11.2011
    Thomas Vetter

    Thomas Vetter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Alle Gesellschaften ist wohl etwas übertrieben :rolleyes:
    Aber einen Großteil auf jeden Fall. Mit den größten und namhaftesten hab ich eine Direktanbindung und sehr viele "kleinere" Gesellschaften kann ich dann über diverse Pools anbieten.
    Alle geht jedoch nicht. Einige Gesellschaften wollen mit Makler nichts zu tun haben (bleibt jedem selbst überlassen, die Frage nach dem Warum wohl zu beantworten) und dann gibt es bestimmt noch ein paar wenige, die nicht mal ich kenne.
    Hat jedoch ein Mandant eine Vorliebe für eine bestimmte Gesellschaft, so werde ich auch diese vermitteln (im Auftrag des Mandanten und gegen Honorarvereinbarung) - ansonsten ist meine Tätigkeit für den Mandanten kostenlos.
    Gruß
    Thomas
     
Thema: Kann man auch Tresor in der Hausrat versichern?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hausratversicherung tresor

    ,
  2. tresor versichern

    ,
  3. tresorversicherung

    ,
  4. versicherung tresor,
  5. tresor hausratversicherung,
  6. tresor versicherungsschutz,
  7. bargeld im tresor versichern,
  8. wieviel bargeld ist im tresor versichert,
  9. tresor versicherung,
  10. bargeld versichern,
  11. hausrat tresor,
  12. safe versicherungsschutz,
  13. hausratversicherung bargeld safe,
  14. tresor hausrat,
  15. tresor versichert,
  16. bargeld im tresor versichert,
  17. safe versichert,
  18. safe hausratversicherung ,
  19. tresor bargeld versicherung,
  20. hausrat safe,
  21. versicherungsschutz tresor,
  22. hausrat tresor versichern,
  23. safe versicherung,
  24. hausratversicherung tresor bargeld,
  25. hausratversicherung bargeld versichert tresor
Die Seite wird geladen...

Kann man auch Tresor in der Hausrat versichern? - Ähnliche Themen

  1. Kann ich 2 Euro Sondermünzen auch kaufen?

    Kann ich 2 Euro Sondermünzen auch kaufen?: Kann man die 2 Euro Sondermünzen auch im Internet bestellen oder geht das nicht und ich muss warten bis ich durch Zufall eine bekomme?
  2. Autobauer Volkswagen kann Gewinn verdoppeln - auch Dividende steigt

    Autobauer Volkswagen kann Gewinn verdoppeln - auch Dividende steigt: Der Autobauer Volkswagen konnte im vergangenen Jahr weltweit mehr als acht Millionen Fahrzeuge ausliefern. Dabei verdoppelte sich der Gewinn auf...
  3. Kennt jemand oder kannte jemand Volker Röver aus Bad Zwischenahn?

    Kennt jemand oder kannte jemand Volker Röver aus Bad Zwischenahn?: Es gab mal die Anlagefirma Cash und Cash aus Bad Zwischenahn. Eigentümer Herr Volker Röver , dieser ist ausserdem Zeichner und Kunstmaler. Weis...
  4. Wo kann man Fahrrad mitversichern?

    Wo kann man Fahrrad mitversichern?: In meiner Stadt werden oft Fahrräder geklaut. Wo kann ich mein Fahrrad mitversichern lassen? Und gilt dann der Neuwert?
  5. Wo kann ich mir Geld leihen?

    Wo kann ich mir Geld leihen?: Hallo, ich stecke gerade in einer kleinen Finanzkrise. Ich brauche eine kleine Summe, und daher möchte ich keinen Kredit aufnehmen. Jemanden...