Kapitallücke bei Commerzbank - Staat könnte zur Seite stehen

Dieses Thema im Forum "Banken" wurde erstellt von Newsmaster, 14.12.2011.

  1. #1 Newsmaster, 14.12.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Im Krisenfall fehlen der Commerzbank fünf Milliarden Euro. Das ist das Ergebnis des Stresstests. Von Seiten der Experten wird jedoch angezweifelt, daß die Bank diese Summe auftreiben kann. So könnte der Staat der Bank in verschiedener Art und Weise zur Seite stehen. Zum einen mit einer direkten Beteiligung wobei diese Möglichkeit eher als unwahrscheinlich angesehen wird. Dann wäre noch die Möglichkeit, die Eurohypo an den Staat zu verkaufen. Zudem wäre auch eine "Bad Bank" für die Eurohypo noch eine weitere Möglichkeit. Diese Möglichkeit hat im Regierungsbündnis die bislang größte Chance, trotzdem wird weiterhin heftig diskutiert.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kapitallücke bei Commerzbank - Staat könnte zur Seite stehen

Die Seite wird geladen...

Kapitallücke bei Commerzbank - Staat könnte zur Seite stehen - Ähnliche Themen

  1. Commerzbank will Eigenkapitallücke selbst schließen

    Commerzbank will Eigenkapitallücke selbst schließen: Bei der Commerzbank klafft eine gewaltige Kapitallücke. Diese soll nun aber aus eigener Kraft wieder geschlossen werden, was zumidnest auf dem...
  2. Commerzbank

    Commerzbank: Mein Mann ist seit über einem Jahr selbständig. Die Auftragslage ist sehr gut. Die Rechnungen bewegen sich im Durchschnitt um die 5.000 - 6.000...
  3. Erfahrungen Baufinanzierung Commerzbank

    Erfahrungen Baufinanzierung Commerzbank: Hallo, ich habe heute ein Angebot von meiner Bank (Commerzbank) bekommen. Auf die Details will ich hier nicht wirklich eingehen. Doch ich suche...
  4. Commerzbank will rund 5200 Arbeitsplätze bis 2016 streichen

    Commerzbank will rund 5200 Arbeitsplätze bis 2016 streichen: Bei der Commerzbank wird es Stellenstreichungen geben. Das gab das Unternehmen nun in Frankfurt bekannt. Bis 2016 sollen insgesamt rund 5200...
  5. Commerzbank: Initiative zur Hauptversammlung am 19. April 2013

    Commerzbank: Initiative zur Hauptversammlung am 19. April 2013: Sehr geehrte Mitglieder von Finanzforen24.de, wir, von der Initiative CoBa-HV 2013, sind Aktionäre, welche die mehrheitlich die geplante...