Karriereplanung ist vielfach Sache der Arbeitnehmer

Dieses Thema im Forum "Jobs & Aufträge" wurde erstellt von Newsmaster, 02.04.2009.

  1. #1 Newsmaster, 02.04.2009
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Arbeitnehmer sollten sich bei der Karriere nicht auf den Arbeitgeber verlassen. Zumindest dann nicht, wenn man einer nicht repräsentativen weltweiten Monster Umfrage Vertrauen schenkt. Nur 6 Prozent der befragten Nutzer der Job-Portale Monster und Jobpilot gaben an, bei der Karriereplanung vom Arbeitgeber unterstützt zu werden. Die deutschen Nutzer gaben zu etwa 75% an, in puncto Karriere sogar ganz auf sich allein gestellt zu sein.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Karriereplanung ist vielfach Sache der Arbeitnehmer

Die Seite wird geladen...

Karriereplanung ist vielfach Sache der Arbeitnehmer - Ähnliche Themen

  1. Post vervielfacht den Gewinn

    Post vervielfacht den Gewinn: Dank einem boomenden Versandhandel und dem Verkauf der Postbank hat die Deutsche Post im abgelaufenen Geschäftsjahr glänzend verdient und konnte...