Kaufkraft stieg in den letzten 20 Jahren in Deutschland um 9 Prozent an

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Newsmaster, 04.06.2013.

  1. #1 Newsmaster, 04.06.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Keiner kann es sich so richtig vorstellen, aber in Deutschland ist die Kaufkraft in den vergangenen 20 Jahren angestiegen. Musste man vor 20 Jahren noch sechs Minuten für ein Paket Butter arbeiten, sind es heutzutage nur noch vier Minuten die aufgewendet werden müssen um sich Butter leisten zu können. Das wurde nun in einer Analyse seitens des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) bekannt gegeben. Grund dafür sind neben steigender Löhne auch der technische Fortschritt. Insgesamt können sich die Deutschen im Schnitt neun Prozent mehr Güter leisten als es vor 20 Jahren noch der Fall gewesen ist. Doch nicht alles wurde günstiger. Für Fisch, etwa Kabeljau, müsste heute ca. 10 Minuten länger gearbeitet werden als noch vor 20 Jahren. Auch Dienstleistungen wie z.B. der Friseur sind teurer geworden.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 04.06.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Joo,

    und wie ist das mit der lieben Energie oder etwa den Mieten?

    ->Analysen von Leuten, die der Wirtschaft nahe stehen, kannste ungelesen in die Tonne kloppen/außer es interesiert Dich, welchen Scheiß sie jetzt wiederbehaupten - üblere Desinformation mit Teilfakten oder geschobenen Statistiken wie von den Arbeitgeberverbänden&Co hast´e noch nirgends erlebt...

    Außerdem steigen die Preis für Milch+-Produkte derzeit stark an! Das berücksichtigt diese "Analyse" bestimmt nicht - sondern der Demagoge hat natürlich eine Datenbasis von 1992-12 (oder 90-10...)!
     
Thema:

Kaufkraft stieg in den letzten 20 Jahren in Deutschland um 9 Prozent an

Die Seite wird geladen...

Kaufkraft stieg in den letzten 20 Jahren in Deutschland um 9 Prozent an - Ähnliche Themen

  1. Fleisch als Luxusgut: Kaufkraft der Italiener sinkt immer weiter

    Fleisch als Luxusgut: Kaufkraft der Italiener sinkt immer weiter: Nach wie vor steckt Italien in der Wirtschaftskrise. Dabei ist die Kaufkraft mittlerweile stark zurückgegangen. Immer mehr Menschen leben an der...
  2. einstieg ins Trading

    einstieg ins Trading: Hallo Zusammen Ich bin neu hier und möchte gerne ins Trading einsteigen. Ich habe mich ein wenig informiert und fand diese Tipps im Internet:...
  3. Aktien kaufen - Einstieg nach dem Crash?

    Aktien kaufen - Einstieg nach dem Crash?: Gehts noch weiter runter oder ist der richtige Zeitpunkt da? Was macht ihr? Wartet ihr noch ab oder stegt ihr schon wieder ein?
  4. Wie sehr rentiert sich der Umstieg auf eine LED-Beleuchtung?

    Wie sehr rentiert sich der Umstieg auf eine LED-Beleuchtung?: Wir haben bei uns im Unternehmen noch ein HQL-Beleuchtungssystem und müssen das idealerweise noch in diesem Jahr ersetzen. Als Alternative für...
  5. Autopreise stiegen in den letzten 30 Jahre um 200 Prozent an, stärker als Inflation

    Autopreise stiegen in den letzten 30 Jahre um 200 Prozent an, stärker als Inflation: Autos von heute sind gegenüber älteren Wägen von damals sowohl sicherer als auch komfortabler und auch schneller. Allerdings stieg auch der Preis...