Kennt jemand Bitcoin?

Dieses Thema im Forum "Börsen Know-how" wurde erstellt von Kaspar65, 19.11.2013.

  1. #1 Kaspar65, 19.11.2013
    Kaspar65

    Kaspar65 Gast

    Hallo zusammen
    Ich bin neu im Bitcoingeschäft und habe mir soeben eine Wallet eingerichtet.
    Ich habe allerdings noch kein Guthaben.
    Hat jemand von euch schon erfahrungen damit gemacht und könnte mir ein paar coins schicken, damit ich auch ein bisschen spielen kann?
    Adresse Lautet:
    1Kbrrmjc8RKu2v3KZUrgtztUG9iu92EkEJ

    Ich freue mich auch über einen kleinen Beitrag!

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kolli

    Kolli Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne das nicht kannst du mir kurz erklären was das ist?
     
  4. #3 Fly1980, 22.11.2013
    Fly1980

    Fly1980 Gesperrt

    Dabei seit:
    03.01.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich nach betteln an, ich hab keine. Hab auch keine Ahnung für was die gut sein sollen. Kann man damit einkaufen gehen oder spielen oder mit Aktien handeln? Nähere Infos´s bitte ;-)
     
  5. #4 Elena, 25.11.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.05.2014
    Elena

    Elena Gesperrt

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ein paar Coins wären nach aktuellem Kurs ein paar Tausend Euro :) Klar, schicke ich sofort :)
     
  6. #5 PeterPan, 29.11.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 07.05.2014
    PeterPan

    PeterPan Gesperrt

    Dabei seit:
    29.11.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Na da bin ich ja genau richtig. Hatte gehofft hier im Forum ein paar Antworten zu bekommen. Momentan kann man ja anscheinend unglaublich Geld mit Bitcoins machen. Ein Kollege von mir hatte im April hier ein paar Bitcoins für 50 Euro gekauft und nu sind die Dinger aktuell auf der Seite zu sehen fast 850€ das Stück wert. Was haltet ihr denn als Finanzexperten von so einer "Zukunftswährung" vor allem, da neben Lieferando auch der US Senat und das deutsche Finanzministerium anfangen Bitcoins langsam einzuordnen. Ich bin da aktuell noch sehr skeptisch. Zwar konnte man hier die letzten Monate mehr als 1000% gewinn machen aber wird das immer so weitergehen? Lohnt es sich hier noch einzusteigen? Eine schöne Seite wo alles erklärt wird, ist Hier hat man auch im Chart mal eine Übersicht wo man dem Kursverlauf der letzten Monate nachweinen kann. Also noch mal zusammengefasst:

    Was haltet ihr davon und macht es Sinn hier einzusteigen?

    Grüße
    Peter
     
  7. jonasb

    jonasb Gesperrt

    Dabei seit:
    16.10.2012
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Vergesst Bitcoins, nehmt lieber Litecoins oder Primecoins. Bitcoins haben gerade eine Blase und wenn die platzt ist der Preis wieder bei 100Euro
    Aber sonst, gute Sache, mach ich auch
     
  8. Jondon

    Jondon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Der Einstieg in Bitcoins ist leider schon verpasst! Ansonsten ist das wohl ne gute sache!
     
  9. #8 claudiagrube, 09.01.2014
    claudiagrube

    claudiagrube Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hmm - die USA sieht das anders.....
    Musste gerade lachen, über diesen naiven Einstiegspost, zumindest sollte er naiv wirken.
    Yep, um mit Bitcoins noch reich zu werden, ist man eindeutig zu spät dran.
     
  10. dusko

    dusko Gesperrt

    Dabei seit:
    06.01.2014
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenn die seite, bin auch seit ende 2011 dort registriert.

    Hab dort schon länger nixmehr gekauft aber wenn ich mal was gekauft habe, hats einwandfrei funktioniert

    Falls du noch infos über bitcoin allg. willst dann frag nur
     
  11. #10 BlueSilver, 20.01.2014
    BlueSilver

    BlueSilver Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Man kann immer noch in den Bitcoin Markt einsteigen, denn noch ist der Kurs hoch genug, um eventuell Erfolg zu haben, allerdings ist Bitcoin Mining sehr rechenintensiv, sodass man dafür schon einen oder besser mehrere sehr leistungsstarke Computer haben sollte und zum anderen ist es nicht unbedingt seriös... die Idee ist gut, aber das Verbrechen und Bitcoins sind nicht allzu weit voneinander entfernt.
     
  12. Jondon

    Jondon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Vor einem Jahr lag der Kurs mal bei 5 Dollar! Und das war für damalige Verhältnisse schon sehr hoch! Wenn man Erfolg haben will oder kann, dann nur wenn der Kurs nochmal einbricht!
     
  13. maxx

    maxx Gesperrt

    Dabei seit:
    18.03.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Wichtig zu wissen: es ist eine eigene Währung, deren Wechselkurs an den Umtauschbörsen (z.B: MtGox, Bitcoin-24.com, bitcoin.de) bestimmt wird. Die Rechenleistung braucht man nicht zum Benutzen von Bitcoins sondern zum "Mining", was eher einer bezahlten Diensleistung an das Netzwerk entspricht.
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Finance_2ME, 01.08.2014
    Finance_2ME

    Finance_2ME Gesperrt

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Momentan ist das Risiko viel zu hoch. Außerdem sollte man sich schon ein wenig mit der Thematik befassen, bevor man da naiv einsteigt und Gekd aus dem Fenster wirft!
     
  16. #14 CBergmann, 06.08.2014
    CBergmann

    CBergmann Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ein Service vom Bitcoinblog: Nachrichten aus der Welt der Kryptowährungen

    Britischer Finanzminister will London zur Bitcoin-Welthauptstadt machen

    Zum Beitrag: Britischer Finanzminister will London zur Bitcoin-Welthauptstadt machen
     
Thema:

Kennt jemand Bitcoin?

Die Seite wird geladen...

Kennt jemand Bitcoin? - Ähnliche Themen

  1. Kennt jemand oder kannte jemand Volker Röver aus Bad Zwischenahn?

    Kennt jemand oder kannte jemand Volker Röver aus Bad Zwischenahn?: Es gab mal die Anlagefirma Cash und Cash aus Bad Zwischenahn. Eigentümer Herr Volker Röver , dieser ist ausserdem Zeichner und Kunstmaler. Weis...
  2. Factoring - kennt sich jemand aus?

    Factoring - kennt sich jemand aus?: Also liebe Leute, ich bin seit zwei Jahren selbständig und es geht mir ziemlich ok :) Ein Problem habe ich aber immer wieder: einige meiner...
  3. Kennt jemand Tom und Valdimir`s Signale ?

    Kennt jemand Tom und Valdimir`s Signale ?: Die beiden betreiben einen Signaldienst mit einer vielversprechenden Performance. Finde auf amerikanischen Seiten bisher nur positive...
  4. Kennt jemand was besseres?

    Kennt jemand was besseres?: Hallo, Ich bin zurzeit auf der Suche nach einer guten Seite, um meine Aktienkurse zu boebachten. Dessweiteren möchte ich auch ein paar...
  5. Wer kennt die Provinzial Rechtsschutzversicherung

    Wer kennt die Provinzial Rechtsschutzversicherung: Hallo, wer von euch kennt die Rechtsschutzversicherung der Provinzial? Worauf sollte ich bei dieser Absicherung generell achten??