Kinderfreibetrag

Dieses Thema im Forum "Finanzamt & Steuern" wurde erstellt von sabrina, 26.05.2012.

  1. #1 sabrina, 26.05.2012
    sabrina

    sabrina Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    weiter will ich einige Steuerliche Begriffe im Forum wiedergeben:

    Kinderfreibetrag: § 32 VI EStG

    Familienleistungsausgleich!

    vom Einkommen abzuziehender Freibetrag, der für jedes zu berücksichtigende Kind des Steuerpflichtigen gewährt wird, wenn
    nicht die Inanspruchnahme von Kindergeld günstiger ist (Anrechnung KiGeld auf tarifliche ESt).

    Der Kinderfreibetrag
    berücksichtigt die Aufwendungen für Unterhalt und die Berufsausbildung von Kindern.

    Er beträgt Euro 2.184,00 (KiFb), Euro 1.320,00 (BEA), bei Zusammenveranlagung Verdoppelung!

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kinderfreibetrag
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. übertragung von kinderfreibetrag und bea-freibetrag

    ,
  2. abzuziehender kinderfreibetrag