Kindergeld - Anspruch bei keinen klassischen Ausbildungsberuf

Dieses Thema im Forum "Sonstige Versicherungen" wurde erstellt von Newsmaster, 27.08.2010.

  1. #1 Newsmaster, 27.08.2010
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Kinder keinen klassischen Ausbildungsberuf lernen, haben Eltern trotzdem einen Anspruch auf Kindergeld. Das entschied das Finanzgericht Rheinland-Pfalz.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kindergeld - Anspruch bei keinen klassischen Ausbildungsberuf

Die Seite wird geladen...

Kindergeld - Anspruch bei keinen klassischen Ausbildungsberuf - Ähnliche Themen

  1. Regeln für das Kindergeld werden geändert

    Regeln für das Kindergeld werden geändert: Der Bundesfinanzhof hat die Regeln für das Kindergeld geändert. Dies kann sich für Eltern teils positiv, teils aber auch negativ auswirken....
  2. Frühe Altersvorsorge kann Kindergeld retten

    Frühe Altersvorsorge kann Kindergeld retten: Durch eine frühe Altersvorsorge kann es möglich sein, das Kindergeld zu retten. Darauf weist die BHW hin. Ist der Sprössling beispielsweise in...
  3. Wann setzt Kindergeld aus?

    Wann setzt Kindergeld aus?: Hallo, meine Frage ist, welche Konditionen erfüllt sein müssen, damit ein Kind kein Kindergeld mehr bekommt. Konkret interessiert mich folgender...
  4. Erhöhung des Kindergeldes ist längst fällig!

    Erhöhung des Kindergeldes ist längst fällig!: Hi, viele unserer Kinder wachsen in Armut auf. Das bedeutet, schlechte Ausbildung. Das bedeutet wenig Aussicht auf Arbeit. Das bedeutet...
  5. Neue Fenster: Anspruch auf Sanierung in Mietwohnung?

    Neue Fenster: Anspruch auf Sanierung in Mietwohnung?: Hallo, in unserer Wohnung ist es immer unheimlich kalt. Letzten Winter hatten wir bald 200€ Heizkosten pro Monat! Das kann doch so nicht...