Kontoführung in Insolvenz

Dieses Thema im Forum "Die Kontoführung & Der Zahlungsverkehr" wurde erstellt von Zinser, 30.06.2011.

  1. Zinser

    Zinser Gast

    Hallo Zusammen,

    wenn ich mich zur Zeit in der Insolvenz befinde und mein Einkommen nun auf das Konto gutgeschrieben wird, darf ich ein Teil des Geldes direkt abbuchen oder muss das Geld bis zu einer bestimmten Zeit auf dem Konto liegen bleiben?

    Wer überprüft dann eigentlich meine Konto wenn ich in Insolvenz bin?

    Ich bekomme z.B. 1500 Euro Gehalt und bin verheiratet, habe 2 Kinder.

    Bekomme noch 350 Euro Kindergeld.. Meine Frau ist arbeitslos.
    Habe eine PKW und zahle Miete (650 Euro)

    Meine Frage:

    Ich habe ja dann jeden Monat ein Einkommen von 1850 Euro wovon 650 Euro an die Miete bezahlt wird.
    Uns bleiben also noch 1200 Euro, für Strom, essen, trinken usw...

    Ich habe noch einen Restschuld von 40.000 euro.. Wieviel muss ich dann von den 1200 Euro noch abgeben? Wie rechnet sich sowas zusammen?

    Vielen dank
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MeDo

    MeDo Gast

    Hallo Zinser,

    wenn du Insolvenz anmeldest hast du eigebtlich erstmal keine Kontrolle mehr auf dein Konto den dieser wird wohl erst gesperrt.
    Du bekommst einen Insolvenzverwalter der automatisch auch alle Konten betreut. Je nach der Situation und deiner Kinderzahl wirst du schon erfahren welchen Anspruch du noch auf das Guthaben hasst.

    Der Insolvenzverwalter zahlt einen Teil deines Schuldens ab und muss dir natürlich ein Guthaben immer hinterlassen oder ein Anspruch auf einen bestimmten Betrag geben mit der du noch ein normales Leben führen kannst.
     
Thema: Kontoführung in Insolvenz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kontoführung bei Insolvenz

    ,
  2. insolvenz kontoführung

    ,
  3. kontoführung insolvenz

    ,
  4. Insolvenzverwalter Kontoführung,
  5. Zahlungsverkehr und Insolvenz ,
  6. kontoführung insolvenzverfahren,
  7. kontoführung in der insolvenz,
  8. kontenführung insolvenzverwalter,
  9. kontoführung im insolvenzverfahren,
  10. kontoführung während insolvenz
Die Seite wird geladen...

Kontoführung in Insolvenz - Ähnliche Themen

  1. Kontoführungsgebühren Sparkasse extrem hoch

    Kontoführungsgebühren Sparkasse extrem hoch: Hallo, ich habe neuerdings kontoführungsgebühren monatlich von 20 - 26 €. Wie kann das sein? ich bin alg " empfänger und habe über ebay einiges...
  2. Vor- und Nachteile der kalten Zwangsverwaltung im Insolvenzverfahren

    Vor- und Nachteile der kalten Zwangsverwaltung im Insolvenzverfahren: Ich studiere Wirtschaftsrecht im 3. Semester und muss in meiner Seminararbeit über o.g. Thema schreiben. Ich bitte um zahlreiche Meinungen :) Am...
  3. Insolvenz umgehen?

    Insolvenz umgehen?: Hallo, im Bekanntenkreis haben wir jemanden, der wohl in die Insolvenz muss. Ich habe im Internet gesehen, dass man wohl auch mit seinen Schulden...
  4. Nach Insolvenz der Ehefrau wird Ehemann mit Steuren aus Gewerbebetrieb belastet???

    Nach Insolvenz der Ehefrau wird Ehemann mit Steuren aus Gewerbebetrieb belastet???: Hallo zusammen, leider fehlt mir im Moment das Geld mir Hilfe bei einem Anwalt oder Steuerberater zu holen. Daher hoffe ich, dass ich hier eine...
  5. Suhrkamp Verlag muss wegen Millionen-Forderung Insolvenz anmelden

    Suhrkamp Verlag muss wegen Millionen-Forderung Insolvenz anmelden: Offenbar hat der Suhrkamp-Verlag Probleme. Nun wurde Antrag auf ein Schutzschirmverfahren gestellt. Dies ist eine besondere Art der Insolvenz....