Kontowechsel, was muss ich beachten?

Dieses Thema im Forum "Girokonto" wurde erstellt von HeidiL, 22.03.2011.

  1. HeidiL

    HeidiL Gast

    Hallo zusammen, ich möchte in den nächsten 2 Monaten mein Konto wechseln, zurück zur Sparkasse, was muss ich denn bei einem Kontowechsel ausser meinem Arbeitgeber bescheid sagen noch alles beachten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MulleWupp, 22.03.2011
    MulleWupp

    MulleWupp Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Hallo auch,
    Plan es so, dass du eine Übergangsphase haben hast, in der du ALLE Daueraufträge und Einzugsermächtigungen auf das neue Konto umstellen kannst. Erst, wenn du auf dem "alten" Konto über 2 - 4 Monate keinerlei Umsätze mehr hast, kündige das Konto. Sonst könnte es evtl. Ärger geben.

    Viele Grüße
     
  4. #3 rema-vermoegen, 19.03.2016
    rema-vermoegen

    rema-vermoegen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Achte dabei immer auf die jeweiligen Konditionen! Diverse Geldinstitute ermöglichen eine kostenlose Kontoführung nur, wenn das Girokonto im Gegenzug Deine monatlichen Gehaltseingänge bezieht. Heutzutage sollte ein Girokonto komplett gebührenfrei sein. Die Ausstellung von Girokarten und Kreditkarten sollte ebenfalls kostenlos erfolgen. Ob Du die Kreditkarte verwenden solltest, ist eine andere Frage.
     
  5. paul73

    paul73 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2016
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Einige Banken bieten sogar an, dass sie dir die Daueraufträge durch in Verbindung setzen mit der ehemaligen Bank ändern und auf dein neues Konto leiten. Sehr bequem, habe ich vor einigen Monaten so erledigt. Nun habe ich aber eine Frage: Ein guter Freund hatte gestern aus Versehen eine Überweisung auf mein altes Konto getätigt - weiß jemand, was damit passiert? Wird das auf mein Konto weitergeleitet, wird es an ihn zurücküberwiesen, oder sollte man da gar nachgehen?
     
  6. #5 pecunia, 06.04.2016
    pecunia

    pecunia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2016
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    6
    Unter normalen Umständen sollte dein Freund das Geld zurückbekommen mit dem Vermerk, dass das angegebene Konto nicht existiert.
     
  7. #6 max.baer75, 08.09.2016
    max.baer75

    max.baer75 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2016
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde mir vor dem Girokonto Wechsel überlegen, was ich haben möchte. Ist mir Service und Leistungen wichtig? Möchte ich eine zusätzliche Kreditkarte? Wie nutze ich mein Bankkonto, überwiegend online? Hier ist noch eine gute Hilfestellung um ein Girokonto zu eröffnen und zu wissen, worauf man achten sollte. Noch ein Tipp von mir, da ich auch in diesem Jahr meine Bank gewechselt habe: Die meisten Direktbanken bieten ein kostenloses Girokonto an, das mindestens gleichwertige Leistungen bietet wie Filialbanken.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Kontowechsel, was muss ich beachten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kontowechsel was beachten

    ,
  2. was muss ich beim kontowechsel beachten

    ,
  3. kontowechsel arbeitgeber

    ,
  4. kontoänderung arbeitgeber,
  5. was brauch ich für kontowechsel,
  6. was beachten beim kontowechsel,
  7. was benötige ich für kontowechsel,
  8. konto wechseln was brauche ich,
  9. was benötige ich für einen kontowechsel,
  10. was beachten bei kontowechsel,
  11. was ist beim kontowechsel zu beachten,
  12. was brauche ich zum kontowechsel,
  13. was benötige ich zum kontowechsel,
  14. was muss man machen bei kontoänderung,
  15. bei kontowechsel zu beachen,
  16. bescheid sagen arbeitgeber bei kontowecksel,
  17. kontowechsel was muss ich beachten,
  18. was benötige ich bei kontowechsel,
  19. kontoänderung was beachten,
  20. was muss ich beim zitieren beachten,
  21. was muss ich beachten wenn ich mein konto wechsel,
  22. kontowechsel was mus ich beachten,
  23. was muß man beim kontowechsel beachten,
  24. girokonto wechseln was benötige ich ,
  25. was brauche ich alles für ein kontowechsel
Die Seite wird geladen...

Kontowechsel, was muss ich beachten? - Ähnliche Themen

  1. Risikolebensversicherung worauf muss ich achten?

    Risikolebensversicherung worauf muss ich achten?: Hallo, auf was muss ich achten bei Abschluss einer Risikolebensversicherung? Gibt es große Unterschiede in den Bedingungen der Gesellschaften?...
  2. Riester Rente - was muss man wissen

    Riester Rente - was muss man wissen: Hi, also dass man was tun muss, um im Alter auch noch etwas Leben und Genießen zu können, bin ich am überlegen, eine Riesert-Rente zu machen. Was...
  3. Wohnmobilversicherung worauf muss man achten?

    Wohnmobilversicherung worauf muss man achten?: Hallöchen, lässt sich ein Wohnmobil genauso versichern, wie ein normales PKW? Ich meine kann man da auf das gleiche achten oder ist das bei einem...
  4. Muss der Vermieter die Mietbürgschaft akzeptieren?

    Muss der Vermieter die Mietbürgschaft akzeptieren?: Hallo, wisst ihr, ob ein Vermieter eine Mietbürgschaft als Kaution akzeptieren muss und wenn ja, in wirklich allen Fällen?
  5. Muss man eine Mietbürgschaft akzeptieren?

    Muss man eine Mietbürgschaft akzeptieren?: Hallo, ich habe mir vor etwa 3 Monaten ein Mietshaus mit 4 Parteien gekauft, aktuell habe ich noch eine Wohnung frei und da möchte ein paar...