Kostenloses Girokonto bei Fillialbank

Dieses Thema im Forum "Fillialbanken" wurde erstellt von Gerrit, 29.11.2011.

  1. Gerrit

    Gerrit Gast

    Hey und hallo.
    Viele Banken bieten ja momentan kostenlose Konten an. Ich suche aber eins bei einer Fillialbank, am besten Volksbank, die ein kostenloses Konto ohne monatlichen Mindestgeldeingang anbieten. Ist euch da eine Fillialbank bekannt, die so etwas anbietet?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 29.11.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Kostenlos ohne Geldeingang und mit Filialen?
    Bist Du noch Student, Schüler oder Azubi, dann bekommst Du solch ein Konto bei fast jeder Bank,
    ansonsten fallen mir nur die Sparda Bank und die Norisbank ein.
    Bei beiden Banken solltest Du vorher schauen, ob die Filialen in Deiner Nähe haben.

    Weitere kostenlose Girokonten findest Du hier: Girokonten kostenlos

    Ohne Gehaltseingang ist die Auswahl an Filialbanken allerdings begrenzt.
    Mit einem Girokonto der comdirect kannst Du auch bei allen Filialen der Commerzbank Geld einzahlen.

    Benötigst Du wirkliche zwingend eine Filiale?
     
  4. #3 Unregistriert, 29.11.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    Comdirect!
    Diese Onlinebank hat den Gehaltseingang abgeschafft. Zudem können Sie in allen Filialen der Mutter Commerzbank Geld auf das Giro bei der Codi einzahlen. Somit ist alles abgedeckt, denn:
    - Beratung bekommen Sie ohnehin bei KEINER Bank (das was da im Schalterraum rumläuft, sind samt und sonders provisionsgesteuerte VERKÄUFER!).
    - Sie müssen Ihre Finanzsituation also ohnehin selber einschätzen können.
    - Kredite bekommen Sie online auch günstiger.

    Die Codi gehört in der kostenlosen Bargeldversorgung zur Cash-Group (Automaten u.a. der Commerz-, der Deutschen sowie der Postbank). Sie haben also excellente Verfügbarkeit im Bereich der Nicht-Sparkassen und -Genossenschaften.
    Zudem bekommen Sie bei Eröffnung 50€ Neukundebonus, wenn Sie nur 5 beliebige Transaktionen innerhalb der ersten 3 Monate tätigen/ wenn diese Aktion noch läuft...
     
  5. #4 Margarett, 13.01.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.01.2012
    Margarett

    Margarett Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.01.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    es hängt alles von der Bank.
    Schwer, sich in eine ganze Reihe von Produkten von den Banken angeboten finden.
    Ich fand eine profitable Website für mich

    ...

    und ich bin zufrieden mit ihm.
     
  6. #5 Finance_2ME, 13.02.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.02.2012
    Finance_2ME

    Finance_2ME Gesperrt

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Es kommt definitiv auf die Bank drauf an. Dazu kommen auch noch versteckte Kosten auf die unbedingt geachtet werden sollte! Die sind nämlich wirklich nicht zu unterschätzen. Ich würde mir verschiedene Angebote einholen und auch das Kleingedruckte lesen und ggf. jemanden drüber schauen lassen, der Ahnung davon hat.
     
  7. #6 Unregistriert, 12.03.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Ich kenne da eine Sparkasse (meine) die bietet ein kostenloses GiroOnline an. Du brauchst lediglich einen chip-TAN-Generator. Ich kann dir die E-Mail-Adresse von meinem Berater geben... mail mir doch an call-me-gordon@web.de Grüße Gordon
     
  8. #7 Unregistriert, 04.04.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    eine sparkasse mit kostenlosem konto? glaub ich net!
     
  9. #8 Broiler, 04.04.2012
    Broiler

    Broiler Gast

    Ab und zu gibt es schon kostenlose Girokonten bei Filialbanken, meist ist aber eine Bedingung daran geknüpft. Entweder einen generellen monatlichen Geldeingang oder aber ein monatlicher Geldeingang in bestimmter Höhe. Keines von beidem will wohl die Norisbank haben. Ob die Bank ansich aber gut ist oder nicht, ich hab keine Ahnung. Ich bin bei der Volksbank, ich zahl meine Gebühren und fein ists. Wer monatlich wegen 5€ Gebühren knausert, der hat wohl ein generelles Finanzproblem.
     
  10. #9 Moinso, 04.04.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.04.2012
    Moinso

    Moinso Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Nein, wie im zweiten Beitrag bereits geschrieben wurde gibt es auch Filialbanken mit kostenlosem Girokonto. Mit Gehaltseingang existiert eine sehr große Auswahl und ohne bleiben (soweit ich weiß) noch die Norisbank, die Sparda Bank(en) und die Hypo Vereinsbank (zumindest eine Kontenvariante, bei der man Geld einzahlen und sich beraten lassen kann, jedoch Überweisungen un Co online ausführen lassen soll). Die Norisbank hat allerdings nicht besonders viele Filialen.

    60€ Gebühren sind nicht die Welt, aber wenn man sich die bei gleichem Service sparen kann, dann ist das doch eine Überlegung wert.
    Allerdings würde ich wohl auch nicht die Bank wechseln, wenn alles gut klappt und ich zufrieden bin....

    Was für einen persönlich die beste Bank ist, hängt aber nicht nur von den Gebühren, sondern auch von der Automaten- bzw. Filialdichte am Wohnort und anderen Faktoren ab.
     
  11. #10 Broiler, 04.04.2012
    Broiler

    Broiler Gast

    Sparen kann man immer, da stimm ich dir zu. Allerdings würde ich nicht auf Teufel komm raus dieses Geld sparen wollen. Und gerade bei VoBa oder auch Sparkassen hat man halt noch das persönliche, da kann es auch mal sein, dass man einen Kredit bekommt, obwohl die Bonität nicht ganz perfekt ist. Oder dass ein grösseres Entgegenkommen bei einem finanziellen Engpass besteht. Ob sowas auch andere Banken bieten würden, ich wäre mir nicht so sicher. Gerade auch dann wenn das Filialnetz recht dünn ist. Dann geht der persönliche Aspekt flöten.
     
  12. Moinso

    Moinso Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Broiler, dem stimme ich zu. Es ist nur die Frage, was man sucht. Andere Nutzer machen alles online und würden nie eine Filiale betreten. Die können sich die 60€ sparen.
    Ein sehr dichtes Filialnetz wie bei den Sparkassen oder Genossenschaftsbanken ist verständlicherweise nicht umsonst. Dazu kommt eine (normalerweise) nicht zu verkaufsoffensive Beratung als Pluspunkt der Sparkassen.
    Die Präferenzen sind eben verschieden. Der eine will unbedingt Geld sparen und der andere zieht einen persönlichen Ansprechpartner und Serviceleistungen vor....
     
  13. #12 Unregistriert, 05.04.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Pah,

    die Milchgesichter in einer Bankfiliale sind doch bloß Lächel-Roboter...
    Die Kerle im Hinterzimmer aber ziehen dir das letzte Hemd aus!

    Jedem, der am Direktbankgeschäft zwiefelt, empfehle ich, mal ganz genau zu überprüfen, was diese Mitarbeiter tasächlich TUN, sobald man sein Begehr vorgetragen hat! Richtig: Die - hacken auf ihre Tastatur ein und glozen dabei - in die Mattscheibe...Und ah, am Anfang gibt die MA ihr Passwort ein.

    Darum Kinder: Das ganze Geld in der EU (und in weiten Teilen der indutrialisierten Welt) existiert nur noch digital! Das bisschen Bargeld ist ganz genau abgewogen (und übrigens sau-anstrengend...).
    Bargeld? Der Autohändler nimmts noch. Aber sonst?
    Wer unbedingt einen Babysitter braucht - bitte, soll sich einen nehmen!
    Aber Jede(r), die im Vollbesitz ihres Verstandes ist, loggt sich (zu jeder beliebigen Zeit) gefälligst SELBER ein!!!

    Ach so ja: Die Hausbanken nehmen ja nur noch Azubis, die das Abitur haben...*harharhar*
     
  14. #13 Broiler, 10.04.2012
    Broiler

    Broiler Gast

    Wie kann man nur so über Filialbanken schimpfen und die Direktbanken als die Heilsbringer hinstellen.

    Tut mir leid, dieser Beitrag ist einfach nicht zielführend.

    Ich denke, jeder Beitrag, der die eine Seite als absolut schlecht hinstellt und die andere Seite in den höchsten Tönen lobt ist einfach unseriös.
     
  15. #14 Unregistriert, 10.04.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Quatsch,

    ich betrachte Banken, als das was sie sind: Aasgeier - alle zusammen!!!
    Fakt ist aber, daß man in unserer Gesellschaft als Erwachsener ein Girokonto leider zwingend* braucht...
    Und da es diese Anforderung auch kostenlos gibt, ist das allemal zu favorisieren. Und immerhin macht mich meine Onlinebank nicht dumm von der Seite an (sondern das Browserprogramm führt meine Befehle aus)...

    *Ok, ok - ich weiß:
    Man kann sich Harz 4 auch - mit einem gewissen Abschlag - bar auszahlen lassen! -> Wenn man eine gute Begründung auf Lager hat und schlüssig darlegen kann, daß sich an dieser besonderen Notlage Monat für Monat und Jahr für Jahr(...) absolut nix ändert. Ansonsten stellt sich die ARGE nämlich vor, daß ihre Schäfchen, well, ein girokonto unterhalten.
    Aber ob man wirklich Tippelbruder oder agrarischer Selbstvollversorger werden soll, um kein Girokonto haben zu müssen (wo daß doch so einfach ist!), geht als Diskussions-Sache zurück ans Plenum!
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Unregistriert, 09.05.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    und welche filialbank bietet nun ein kostenloses konto an?
     
  18. #16 Unregistriert, 17.05.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Psd-bank
    Alles kostenlos. Einige Filialen vorhanden.
     
Thema: Kostenloses Girokonto bei Fillialbank
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fillialbanken

    ,
  2. www.finanzforen24.de 5904-kostenloses-girokonto-fillialbank

    ,
  3. kostenloses girokonto ohne mindesteingang volksbank

    ,
  4. welche fillialbank,
  5. fillialbank kostenloses girokonto,
  6. kostenloses girokonto,
  7. kostenloses girokonto fillialbank,
  8. kostenloses konto fillialbank,
  9. kostenloses girokonto volksbank ohne mindesteingang,
  10. europäische fillialbank ,
  11. raiffeisenbank mindeseingang,
  12. beste deutsche fillialbank,
  13. kostenlose Girokonten filialbank ohne mindesteingang,
  14. kostenloses girokonto ohne mindesteingang,
  15. girokonto kostenlos ohne mindesteingang einzahlung,
  16. girokonto ohne mindeseingang gebührenfrei filialnetz,
  17. commerzbank schweiz geld einzahlen,
  18. postbank filialnetz dünn,
  19. google kostenloses girokonto,
  20. volksbank konto mindeseingang,
  21. kostenloses girokonto in der schweiz,
  22. kostenloses konto ohne geldeingang mit filiale,
  23. volksbankgirokonto ohne mindesteingang,
  24. fillialbank,
  25. kostenloses girokonto bei fillialbank
Die Seite wird geladen...

Kostenloses Girokonto bei Fillialbank - Ähnliche Themen

  1. Weiteres, kostenloses Girokonto?

    Weiteres, kostenloses Girokonto?: Hallo, ich möchte gerne noch ein zweites Girokonto haben um immer etwas Geld auf die Seite zu legen, von welcher Bank bekommt man möglichst...
  2. 50 Euro Startguthaben für komplett kostenloses Girokonto

    50 Euro Startguthaben für komplett kostenloses Girokonto: Hallo, ich habe vor zwei Monaten ein kostenloses Girokonto bei der Netbank eröffnet. Ich nutze dieses nicht als Gehaltskonto, sondern für...
  3. Kostenloses Girokonto bei der Postbank

    Kostenloses Girokonto bei der Postbank: Habe hier eben ein echt gutes Angebot für die Postbank gefunden. Sehe da keinen Haken oder Grund warum man das nicht in Anspruch nehmen sollte:...
  4. Kostenloses Girokonto der norisbank in Filialen, am Telefon und Internet verfügbar

    Kostenloses Girokonto der norisbank in Filialen, am Telefon und Internet verfügbar: Das kostenlose Girokonto Top-Girokonto der norisbank wird bundesweit in den Filialen und über die Direktkanäle Telefon und Internet angeboten....
  5. Kostenloses Girokonto in der Schweiz

    Kostenloses Girokonto in der Schweiz: Hallo zusammen, für interessierte gibts hier ein kostenloses Girokonto in der Schweiz: Kostenloses Girokonto in der Schweiz