Kräftige Investition: Rund 1,7 Milliarden Euro in Daimler-Stammwerk

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 28.11.2011.

  1. #1 Newsmaster, 28.11.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Gute Nachrichten in Zeiten der düsteren Wirtschaftsaussichten. Angeblich will der Autobauer Daimler kräftig in seinen Heimatstandort investieren. Für den Aus- und Umbau des Standortes Stuttgart-Untertürkheim will Daimler angeblich bis Ende nächsten Jahres rund 1,7 Milliarden locker machen. Das teilte das Unternehmen am Freitag mit. Weltweit will Daimler nach einer Investitionsplanung mehr als zehn Milliarden Euro ausgeben.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kräftige Investition: Rund 1,7 Milliarden Euro in Daimler-Stammwerk

Die Seite wird geladen...

Kräftige Investition: Rund 1,7 Milliarden Euro in Daimler-Stammwerk - Ähnliche Themen

  1. Kräftiges Minus zur Wochenmitte für den Leitindex Dax

    Kräftiges Minus zur Wochenmitte für den Leitindex Dax: Der Dax konnte gestern den Handel nicht positiv beenden. Dafür stand am Handelsschluss dann ein recht großes Minus an. Insgesamt verlor der...
  2. Britische Wirtschaft vermeidet Rezession und steigt kräftiger als vermutet

    Britische Wirtschaft vermeidet Rezession und steigt kräftiger als vermutet: Im ersten Quartal 2013 konnte die britische Wirtschaft stärker ansteigen als eigentlich vermutet. Entsprechend stieg das Bruttoinlandsprodukt von...
  3. Dax durch Italienwahl mit kräftigen Verlusten

    Dax durch Italienwahl mit kräftigen Verlusten: Die Wahlen in Italien beschäftigen den Dax doch ordentlich. Zwar konnte er zum Handelsstart in die neue Woche noch kräftig ansteigen, doch damit...
  4. Erneutes kräftiges Minus für den Leitindex Dax

    Erneutes kräftiges Minus für den Leitindex Dax: Erneut ging es für den deutschen Leitindex Dax am gestrigen Donnerstag nach unten. Zum Handelsschluss stand für den Dax ein Minus von 1,88 Prozent...
  5. Weiter kräftiges Wachstum bei Hubert Burda Media

    Weiter kräftiges Wachstum bei Hubert Burda Media: Der Medienkonzern Hubert Burda Medien wird auch weiterhin wachsen. Bereits im letzten Jahr konnte das Unternehmen einen kräftigen Zuwachs...