Kraftfahrzeugsteuer

Dieses Thema im Forum "Finanzamt & Steuern" wurde erstellt von Unregistriert, 10.03.2013.

  1. #1 Unregistriert, 10.03.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo!
    Ich wüßte gern ob diese Steuer für die Straßenbenutzung oder rein für den Besitz eines Autos erhoben wird,da ich nun ein Wechselkennzeichen habe,aber ja nur mit einem Auto fahren darf und kann bezahle ich für beide Autos die volle Steuer,aber nur einen Teil für das zweite Auto Versicherung!!
    Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 10.03.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    die KFZ-Steuer, die es in Germanistan praktisch schon seit der Einführung des Individualkraftverkehres gibt, koppelt auf das Fahrzeug als Solches. Es gibt gewisse Ausnahmen, aber das was so als PKW oder gewerblicher LKW fährt, zahlt so gut wie immer...

    ->Bei dem neuen Wechselkennzeichen wurde ursprünglich geplant, diverse Fahrzeuge einbinden zu können und nur auf das "dreckigste"* KFZ-Steuer zu erheben.

    Dann hat Ihre Regierung sich daran erinnert, daß man ja hoch verschuldet ist eigentlich(...) und hat das dann schlußendlich so gebracht, daß:
    a) nur best. Fahrzeugklasse gehen.
    b) eine Begrenzung auf 2 oder 3(?) Wagen eingeführt wurde.
    c) sowie jedes Fahrzeug besteuert wird...

    *eine Umweltkomponente gibt´s in dem dt. Modell schon länger - für die, die es nicht wissen: Mehr Hubraum mehr Steuer + inzwischen zahlreiche techn. Komponenten, wie z.B. Rußpartikelfilter usw.
    D.h. je schlimmer der Wagen, desto mehr Moos...

    "Man zahlt nur noch..."
    ->der Individualkraftverkehr in der BRD wird jährlich mit derzeit 88Mrd. € subventioniert!

    "Warum ist das dann so kompliziert??"
    ->aus demselben Grund, warum Arbeitseinkommen besteuert werden (->theoretisch könnte der Staat seinen Anteil ja direkt bei der Mehrwertgenerierung gewinnen...): Um Sie individuell steuern und besser kontrollieren zu können!
     
Thema:

Kraftfahrzeugsteuer