Krankenkassen bereits jetzt wieder mit Milliardenüberschüssen

Dieses Thema im Forum "Gesetzliche Krankenversicherung" wurde erstellt von Newsmaster, 21.06.2012.

  1. #1 Newsmaster, 21.06.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Schon im letzten Jahr machten die Krankenkassen Milliardenüberschüsse. Die Diskussion über die Verwendung der Gelder ist noch nicht vorbei, da häufen die Kassen offenbar schon neue Polster an.
    Dank der anhaltend guten Konjunktur haben die gesetzlichen Krankenkassenauch im ersten Quartal des neuen Jahres einen Überschuss von deutlich mehr als einer Milliarde Euro verzeichnet. Ersatzkassen und Allgemeine Ortskrankenkassen, die zusammen gut zwei Drittel des Marktes abdecken, kämen zusammen auf ein Plus von mehr als 1,1 Milliarden Euro, so die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“. Auch bei Betriebs- und Innungskassen sowie der Knappschaft dürfte demnach wieder ein Überschuss in Millionenhöhe aufgelaufen sein.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. otta51

    otta51 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Wen wundert das noch. Gesetzlich Versicherte werden behandelt wie ein Postpaket.
    Immer mehr muß selbst bezahlt werden..
    Das Sterbegeld wurde von unseren Politiker über Nacht abgeschafft.
    Das waren zu DM Zeiten 10000 DM.
    Und was mußten die Beitragzahler immer noch hören: "WIR HABBEN KEIN GELD MEHR"
    Jetzt haben Sie Milliarden Überschuß. Aber unsere Regierung weiß einfach nicht, wie Sie es verteilen soll.
    Ich lach mich kaputt über diese Verbrecher.
     
Thema:

Krankenkassen bereits jetzt wieder mit Milliardenüberschüssen

Die Seite wird geladen...

Krankenkassen bereits jetzt wieder mit Milliardenüberschüssen - Ähnliche Themen

  1. Krankenkassen erlassen Schulden bis Jahresende

    Krankenkassen erlassen Schulden bis Jahresende: Krankenversicherung: Kassen erlassen Schulden bis Jahresende - Geld - Süddeutsche.de Mach mal einen eigenen Fred zu diesem, für viele Personen...
  2. Den Krankenkassen fehlen Milliarden Euro an Beiträgen

    Den Krankenkassen fehlen Milliarden Euro an Beiträgen: Bei den deutschen Krankenkassen herrscht ein Geldproblem, da viele Versicherte ihre Beiträge nicht zahlen. Offenbar soll schon ein...
  3. Chefs der Krankenkassen bekamen bis zu 70.000 Euro Bonuszahlungen

    Chefs der Krankenkassen bekamen bis zu 70.000 Euro Bonuszahlungen: Beim Thema Bonus-Zahlungen fällt einem sofort der Banken-Sektor ein. Doch auch die Chefs von Krankenkassen bekommen ordentlich Geld durch diese...
  4. Ärzte, Apotheker und Kliniken betrügen Krankenkassen bei Abrechnung

    Ärzte, Apotheker und Kliniken betrügen Krankenkassen bei Abrechnung: Immer noch stehen die deutschen Mediziner im Fokus. Offenbar sollen einem Bericht zufolge in zwei Jahren rund 53.000 Betrugsfälle vorgelegen...
  5. Korruption bei niedergelassenen Ärzten nicht strafbar - Krankenkassen fordern Strafen

    Korruption bei niedergelassenen Ärzten nicht strafbar - Krankenkassen fordern Strafen: Die Bestechung niedergelassener Ärzte ist nicht strafbar. Das jedenfalls entschied der Bundesgerichtshof in einem Urteil. Für Krankenkassen sowie...