Krankmeldung abgeben obwohl man doch arbeiten geht?

Dieses Thema im Forum "Arbeit & Arbeitgeber" wurde erstellt von Sportsman, 10.11.2011.

  1. #1 Sportsman, 10.11.2011
    Sportsman

    Sportsman Gast

    Hallo, guten Tag.
    Ich hab eine Frage. Mir geht es nicht so gut und ich würde gerne zum Arzt gehen, unser Chef sieht es aber nicht gerne wenn man krank ist. Daher würde ich gerne zum Arzt gehen und trotzdem arbeiten. Wenn er mir nun doch eine Krankmeldung gibt, bin ich dann verpflichtet diese auch abzugeben oder kann ich den gelben Zettel einfach wegwerfen wenn ich trotzdem arbeiten gehe? Kann mir das jemand beantworten?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 10.11.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Zu einem Arzt?
    Was wollen Sie denn da - außer 10€ zu zahlen?!

    So wie Sie sich das denken, machen das Viele...
    Sie können zu Dotore übrigens auch gleich sagen, daß er den Wisch stecken lassen soll. Das hört er zwar viell. nicht gerne, aber diese Berufsgruppe sollte langsam lernen, daß der Markt nachfragebetont und serviceorientiert sein sollte. D.h. Sie gehen rein uns sagen was Sie aus dem Baukasten möchten!
    Gegen eine Krankmeldung kann ihr Boß übrigens überhaupt nichts machen. Wenn er es versuchen sollte, ist er seinen Job los.
    Das ganze Gemotze findet rundweg nur pauschal statt - wenn Sie persönlich fertig gemacht werden, weil Sie krank waren, machen Sie gleich eine Anzeige. Am Besten Sie gehen mach Krankheit 2 Wochen lang gleich mit Bandgerät in der Tasche zur Arbeit, wenn sie einen solchen Vorgesetzten haben.
    Ansonsten handhaben Sie Fehlzeite vollkommen diskret!
    Wo Sie aufpassen müssen: Also wer regelmäßig krank ist, kann sich eine sog. "negative Zukunftsprognose" einhandeln. Das reicht mithin leider aus für eine personenbezogene Kündigung.
    Wegen n.ZP. gab es in der Vergangenheit viel Gezerfe vor den Arbeitsgerichten, die AG gehen vermehrt dazu über, Fehlzeiten genau zu protokollieren und nach 3 Jahren oder so setzt es dann eine Abrechnung, die vor Gericht mehr Chancen hat.
    Tip: Die Frage "Was hatten Sie denn?" müssen Sie nicht beantworten - Datenschutz/Persönlichkeitsrecht/Ärztegeheimnis!
    Der AG fragt das nämlich, um sein Protokoll vervollständigen zu können, was für ihn immens wichtig ist...
    Manche Leute fühlen sich dann in der Defensive und meinen, eine Rechtfertigung abgeben zu müssen, war ich auch schon Ohrenzeuge von. Bitte darauf achten, wem Sie was erzählen!
    Dem Chef können Sie gegebenenfalls als Replik sagen, daß er sich die negative Zukunftsprognose sonstwohin stecken kann oder daß Sie nicht von ugefähr krank waren - dann weiß der in Zukunft, daß er Ihnen nicht mehr naiv kommen braucht...
    Eigentlich ist die n.ZP. ein Skandal, aber Sie kennen ja unsere Politik. 2 Wochen/p.a. sind frei, also damit kommt kein AG durch.
     
  4. #3 Sportsman, 11.11.2011
    Sportsman

    Sportsman Gast

    Meine Frage ist damit aber nicht beantwortet. Muss ich die Krankmeldung abgeben obwohl ich arbeiten gehe? Das wollte ich wissen. Ob es notwendig ist, dass er Arbeitgeber diesen gelben Schein bekommt obwohl ich anwesend bin.
     
  5. #4 Unregistriert, 12.11.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Well,

    abgeben sollten Sie das Ding auf keinen Fall!
    Der AG muß Sie dann nämlich nach Hause schicken, da u.a. die betriebliche Unfallvertsicherung nicht mehr einspringt, wenn Sie während eines Vorfalls offiziell krankgeschrieben waren.
    Abgesehen davon kann ich nicht genau sagen, wie es zu bewerten ist, wenn Sie diesen Wisch beim Arzt raus in den Mülleimer bei der nächten Bushaltestelle stecken. Aber ich schätze, daß das kein Problem ist, da die Überwachung mutmaßlich nicht soweit geht.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Krankmeldung abgeben obwohl man doch arbeiten geht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. krankmeldung nicht abgegeben

    ,
  2. muss ich krankmeldung abgeben

    ,
  3. muss man krankmeldung abgeben

    ,
  4. krankmeldung abgeben,
  5. krankmeldung trotzdem arbeiten,
  6. krankmeldung nicht abgeben,
  7. krankmeldung nicht abgeben und arbeiten,
  8. muss ich eine krankmeldung abgeben,
  9. muss man eine krankmeldung abgeben,
  10. muss man krankschreibung abgeben,
  11. krankschreibung nicht abgeben,
  12. krankschreibung nicht einreichen,
  13. was passiert wenn man krankmeldung nicht abgibt,
  14. muss man eine krankschreibung abgeben,
  15. krankmeldung nicht einreichen,
  16. krankschreibung nicht abgegeben,
  17. krankschreibung wann abgeben,
  18. wann krankmeldung abgeben,
  19. muss man krankmeldungen abgeben,
  20. krankenmeldung nicht abgegeben,
  21. au nicht abgeben,
  22. krankmeldung trotzdem arbeiten gehen,
  23. krankschreibung abgeben,
  24. muss krankmeldung abgegeben werden,
  25. wann muss krankmeldung abgegeben werden
Die Seite wird geladen...

Krankmeldung abgeben obwohl man doch arbeiten geht? - Ähnliche Themen

  1. Neue Sparplan in Frankreich präsentiert: Reiche sollen 75 Prozent Steuern abgeben

    Neue Sparplan in Frankreich präsentiert: Reiche sollen 75 Prozent Steuern abgeben: Ob das gut geht? Wie schon vor Wochen angekündigt hat der französische Staatspräsident Hollande nun seinen neuen Haushaltsplan präsentiert. Dabei...
  2. CSU-Chef Seehofer will keine weiteren Kompetenzen an Europa abgeben

    CSU-Chef Seehofer will keine weiteren Kompetenzen an Europa abgeben: Der CSU-Chef Horst Seehofer erteilt, in der Diskussion um eine gemeinsame Wirtschaftsregierung, Plänen für weitere Kompetenzverlagerungen nach...
  3. Lohnsteuer selber abgeben

    Lohnsteuer selber abgeben: Der Arbeitgeber hat die Lohnsteuer für das letzte Jahr noch nicht abgegeben und das Problem ist, dass die Firma jetzt insolvent ist und ich jetzt...