Kredit abgelehnt? Wie reagieren?

Diskutiere Kredit abgelehnt? Wie reagieren? im Generell über Kredite Forum im Bereich Kredite, Finanzierung, Darlehen; Hallo Leute, was könnten die Gründe für die Ablehnung eines Kredits sein?

  1. Eddi85

    Eddi85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Leute,

    was könnten die Gründe für die Ablehnung eines Kredits sein?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pecunia, 10.03.2016
    pecunia

    pecunia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2016
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    6
    Eine Kreditvergabe ist für eine Bank immer eine Risikoabwägung. Die Bank verdient an Kreditvergaben. Daher gleicht die Bank jede Kreditanfrage eines Kunden mit ihren Kriterien ab und entscheidet dann, ob diese Investition (denn etwas anderes ist eine Kreditvergabe letztendlich nicht) lohnenswert ist.

    Die Bank macht die Höhe der Zinsen des Kredites vom Risiko der Kreditvergabe abhängig. Ist das Risiko einer Zahlungsunfähigkeit des Kunden für die Bank zu hoch, vergibt sie keinen Kredit der angefragt Größenordnung an den Kunden. Ein Grund für die Ablehnung eines Kredits ist in der Regel eine mangelnde Zahlungsfähigkeit beziehungsweise ein unsicheres oder zu niedriges Einkommen in Relation zur Kredithöhe. Die Bank prüft weiterhin die Verschuldung des Kunden. Damit ist gemeint, ob eventuell ein Schufa-Eintrag vorhanden ist, oder andere Kredite (von anderen Banken) genutzt werden. Weitere Gründe können beispielsweise auch in der Zahlungsmoral und in einem kaum ausreichenden Planungspotenzial liegen. Weiterhin entscheidet auch die Bank wie sinnvoll die Investition, die der Kunde durch einen Kredit finanzieren will, ist.

    Es gibt verschiedene Kriterien, die jede Bank unabhängig voneinander definiert. Diese Risikofaktoren haben für jede Bank eine andere Gewichtung. Jedoch wird keine Bank ein unnötiges Risiko eingehen und daher vorher genau prüfen, ob ein Kredit an einen Kunden gewährt werden kann. Je höher das Risiko, das die Bank trägt, ist, desto höher fallen die Zinsen für den Kunden aus.
     
  4. Sarina

    Sarina Benutzer

    Dabei seit:
    11.09.2015
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    1
    Deine Bonität ist offenbar nicht ausreichend. Das wiederum heißt das du hohe Schulden oder ein zu geringes Einkommen hast.
     
  5. Orinio

    Orinio Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.04.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Die Hauptgründe dafür sind immer:

    - negative Schufa Merkmale (Wie wärs wenn du dir deine eigene Schufa mal online anforderst und drüber schaust?)
    - zu geringes Einkommen (Das heißt du kannst der Kapitaldienstfähigkeit nicht nachkommen)
    - Pfändungen
     
  6. #5 maximi0, 21.06.2016
    maximi0

    maximi0 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt viele Gründe wieso ein Kredit abgelehnt wird. Zu den wichtigsten könnte Man folgende aufzählen:

    - negative Einträge bei der Schufa
    - Überschuldung
    - Alter (das beste Alter für einen Kredit laut vieler Banken ist 25-65)
    - Arbeitslosigkeit
    - Zu geringes Einkommen (Pfändung-Grenze)
    - Selbständigkeit (zu hohes Risiko)
    - Ehepartner der eine schlechte Geschichte mit Kreditrückzahlung hat

    Also ein negativer Eintrag bei der Schufa ist fast immer der wichtigste Grund für eine Kreditablehnung. Es kann aber passieren das ein Kredit nicht genehmigt wird obwohl man eine „positive Schufa“ hat. Die Banken schätzen das Risiko nach eigenen Kreditvergaberichtlinien ab.

    Die nächsten Faktoren sind Alter des Kreditnehmers, Banken vergeben nur selten Kredite an Menschen die z.B kurz nach der Ausbildung sind oder eine geringe Erfahrung mit dem sogenannten „Konsumverhalten“ haben. Je jünger du bist desto stellst du ein höheres Risiko für die Bank dar.

    Eine Arbeitslosigkeit oder verschiedene Soziale Leistungen wie z.B. das einziehen vom Arbeitslosengeld sind auch ein „Deal Breaker“ für die Banken da Sie im Fall wenn jemand den Kredit nicht abbezahlen wird nichts pfänden können (Pfändung-Grenze).

    Überschuldung kann auch ein Grund für eine Ablehnung sein. „Überschuldung“ von Bank zur Bank ist ein flexibler Begriff. Nehmen wir an, dass du 2500 Euro im Monat verdienst, und bereits ein Kredit aufgenommen hast, für eine Bank wird 20000 Euro reichen um dich als einen „Überschuldeten“ kennzeichnen und für eine andere ist es z.B. die 70000 Euro Grenze.

    Selbstständigkeit ist auch ein Problem bei Kreditaufnahme, lauft https://www.kredittrotzschufa24.de/ratgeber/wie-kann-ich-einer-ueberschuldung-vorbeugen/ ist das scheitern der Selbständigkeit der fünft wichtigster Grund für eine Überschuldungsfalle. Wenn du also eine eigene Firma führst bist du für die Bank als eine Risikoperson eingestuft. Kleinunternehmer und Selbständige müssen ein viel höheres Einkommen aufweisen als normale Angestellte.

    Laut dieser Aufzählung darfst auch keine Eidesstattliche Versicherung abgeben haben. In keiner Privatinsolvenz stecken und über ein geregeltes Monatliches Einkommen verfügen. Eine deutsche Staatsbürgerschaft ist auch im Vorteil. Banken vergeben Kredite öfters an Deutsche Staatsbürger mit einem festem Wohnsitz in Deutschland als für Personen ohne Deutsche Staatsbürgerschaft die in Deutschland verbleiben.

    Wie du sehen kannst, gibt es viele Gründe wieso ein Kredit abgelehnt wurde und nur deine Bank weiß den genauen Grund dafür. Da aber Banken verschiedene Vergaberichtlinien haben kannst du mit einer anderen Bank versuchen. ABER AUFGEPASST! Du solltest vor dem Gespräch mit dem Bankangestellten beschied sagen das du nur eine Angebotsanfrage machst und nicht ein Kreditangebot aufnehmen willst! Sonst wirst du bei der Schufa nachgeprüft und bei der nächsten Bank kann es passieren das durch die Schufa Nachfrage die andere Bank denkt das dein Kredit in der vorherigen Bank abgelehnt wurde (hier wieder Negativmerkmale bei der Schufa)
     
  7. #6 Steffi87, 22.06.2016
    Steffi87

    Steffi87 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2016
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Negative Schufaeinträge, schlechte Bonität wegen geringem Einkommen. Einfach mal eine Selbstauskunft bei der Schufa einholen, dann weiss man mehr.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kredit abgelehnt? Wie reagieren?

Die Seite wird geladen...

Kredit abgelehnt? Wie reagieren? - Ähnliche Themen

  1. Darlehen Angebot von einem privaten Kreditgeber.

    Darlehen Angebot von einem privaten Kreditgeber.: Ich bin ein privater Kreditgeber, ich biete billige Darlehen an diejenigen mit schlechten Kredit mit 3% Rate. Wir bieten alle Arten von Darlehen...
  2. Darlehen Angebot von einem privaten Kreditgeber. Bist du interessiert?

    Darlehen Angebot von einem privaten Kreditgeber. Bist du interessiert?: Ich bin ein privater Kreditgeber, ich biete billige Darlehen an diejenigen mit schlechten Kredit mit 3% Rate. Wir bieten alle Arten von Darlehen...
  3. Biete Privatkredit (ab 1.000 bis 10.000.000 €)

    Biete Privatkredit (ab 1.000 bis 10.000.000 €): Biete Privatkredit (ab 1.000 bis 10.000.000 €). Hallo,Sind Sie auf der Suche nach einem Business-Darlehen, persönliche Darlehen, Hypothek,...
  4. Biete Privatkredit (ab 1.000 bis 10.000.000 €)

    Biete Privatkredit (ab 1.000 bis 10.000.000 €): Biete Privatkredit (ab 1.000 bis 10.000.000 €). Hallo,Sind Sie auf der Suche nach einem Business-Darlehen, persönliche Darlehen, Hypothek,...
  5. Autokredit?

    Autokredit?: Hey, ich frage mich ob man den Kreditangeboten im Autohaus trauen kann? Ich habe eigentlich ein ganz gutes Angebot für die Finanzierung meines...