Kredit für Hausbau

Dieses Thema im Forum "Generell über Kredite" wurde erstellt von T.Holtk., 25.03.2013.

  1. #1 T.Holtk., 25.03.2013
    T.Holtk.

    T.Holtk. Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    nach langem Hin und Her haben meine Familie und ich uns nun endlich entschlossen, in den nächsten ca. 5 bis 7 Jahren ein Eigenheim zu bauen. Bis dahin wollen wir zunächst so viel Eigenkapital wie möglich sparen, damit der Kredit für die Restschuld nicht so hoch ausfällt. Ohne Kredit wird es aber auf keinen Fall gehen.

    Und nun meine Fragen:

    - Welchen Kreditanbieter habt Ihr für die Baufinanzierung gewählt? Welchen Anbieter könnt Ihr empfehlen, von wem sollen wir die Finger lassen? Welcher Zinssatz ist fair? Welcher Zeitraum ist realistisch?

    - Wir haben einen Bausparvertrag und jetzt habe ich im Internet hier Finanzen Ratgeber Blog ? Aktuelles aus der Welt der Finanzen von dem sogenannten "Kombikredit" gelesen. Habt Ihr dazu Erfahrungen?

    Vielen Dank schonmal für Eure Antworten!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 GeorgPuetz, 26.03.2013
    GeorgPuetz

    GeorgPuetz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Die Fragen, die Sie stellen, sind verfrüht. Die Auswahl des Darlehensgebers oder welcher Zinssatz realistisch ist, wird man erst in 5 bis 7 Jahren beantworten können, nämlich genau zu dem Zeitpunkt, wenn bei Ihnen Ihr Projekt umgesetzt werden soll. Mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit wird der Zinssatz von heute nicht der gleiche von morgen sein.

    Ob der Bausparvertrag für Ihr Projekt sinnvoll - also wirtschaftlich rentabel - ist, müsste man rechnen. Es ist ein Break-Even-Zins zu ermitteln, bei dem andere Finanzierungsmodelle günstiger oder teurer für Sie werden.

    Das, was Ihnen heute weiterhelfen würde, wäre eine Orientierungsberatung für die langfristige Vorbereitung Ihrer Immobilienfinanzierung. Die Orientierungsberatung sollte folgendes beinhalten:

    -> die Überprüfung und Beurteilung Ihres Vorhabens
    -> die Erstellung einer Kreditwürdigkeitsprüfung zur Ermittlung der maximalen Darlehenssumme und Objektkosten für verschiedene Situationen
    -> die grundsätzliche Auswahl der geeigneten Darlehensgeber
    -> die Beratung über die weitere Vorgehensweise und Abwicklung Ihres Finanzierungsvorhaben und die Erfassung der personenbezogenen Daten


    Ergänzung Eigenkapitalberatung
    -> Analyse und Beratung Ihrer Eigenkapitalsituation und den Möglichkeiten der Eigenkapitalbildung
    -> Hinweise über sinnvolle Veränderungen Ihrer Kapitalanlagen
    -> Erstellung eines Anlagekonzeptes sowie konkrete Empfehlungen zu Geldanlagen


    Ergänzung Fördermittel
    -> Grundsätzliche Beratung zu möglichen Fördermitteln und zinsverbilligten Darlehen mit deren Konditionen und wirtschaftlichen Auswirkungen auf Ihre Finanzierung.
     
Thema:

Kredit für Hausbau

Die Seite wird geladen...

Kredit für Hausbau - Ähnliche Themen

  1. Ratenkredit - die beste Direktbank dafür?

    Ratenkredit - die beste Direktbank dafür?: Hallo, bei welcher Direktbank habt ihr mit die besten Erfahrungen bei einem Ratenkredit gemacht?
  2. Kreditsubventionierung für Beleuchtungsumrüstung

    Kreditsubventionierung für Beleuchtungsumrüstung: Hallo an alle! Ich wohne in einem recht großen Gebäudekomplex mit Eigentumswohnungen. Bei der letzten Eigentümerversammlung kam das Thema...
  3. Bessere Konditionen für Kredit bei Online Banken?

    Bessere Konditionen für Kredit bei Online Banken?: Beim Tagesgeld gibt es ja meist bei Online Banken wie der norisbank bessere Zinsangebote. Sind da auch Kreditangebote meist besser als bei den...
  4. Kreditkarte für häufigen Gebrauch

    Kreditkarte für häufigen Gebrauch: Ich bin geschäftlich viel unterwegs auch im Ausland und brauche deshalb eine gute Kreditkarte. Muss auch nicht unbedingt kostenlos sein. Hat wer...
  5. Kreditkarte für junge Leute?

    Kreditkarte für junge Leute?: Hi Leute, sagt mal gibt es noch weitere Kreditkarten, die insbesondere für Jugendliche bzw. Schüler/Azubis/Studenten geeignet sind? Bisher ist...