Kredit für Schönheits-OP?

Dieses Thema im Forum "Generell über Kredite" wurde erstellt von Eddi85, 11.12.2015.

  1. Eddi85

    Eddi85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Leute,

    ich bin auf der Suche nach Infos für eine Freundin, die an einer Brust-OP interessiert ist.
    Sie hat dafür schon angefangen zu sparen, allerdings reicht das noch nicht aus und sie wollte den Rest mit einem Kredit abdecken.

    Sollte sie einfach zur Bank gehen oder kennt jemand eine gute Anlaufstelle, vielleicht sogar online bzw. mit guten Konditionen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kre

    Kre Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde ihr anraten sich das genau zu überlegen... Wie alt ist sie denn? Es kann ja sein, dass sie z.B. noch Kinder möchte und sich während einer Schwangerschaft die Brüste wieder verändern. Wenn es aber wirklich einen guten Grund für die OP hat, dann sollte sie sich wenigstens sehr gut informieren in entsprechenden Kliniken bzw. bei guten Ärzten, damit nichts schief geht.
     
  4. Eddi85

    Eddi85 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2015
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    5
    Ja natürlich hat sie sich das genau überlegt. Sie ist 27 und hat bereits ein Kind. Ein zweites war jetzt nicht geplant soweit ich weiß. Es fehlt auch nicht mehr viel bis sie sich die OP leisten kann. Deshalb hätte sie dann eben auch nur eine etwas kleinere Summe aufgenommen ohne sich großartig zu verschulden. Vielleicht einen kleinen Ratenkredit o.Ä.. Und zur Hausbank müssen wir jetzt auch nicht deswegen. Viele Kliniken arbeiten nämlich bereits mit Banken zusammen, die speziell im medizinischen Bereich den Schwerpunkt der Finanzierung übernehmen und teilw. bessere Konditionen bieten können für die Patienten.

    Wir haben nun auch gemeinsam nach geeigneten Kliniken gesucht und in der engeren Auswahl ist u.A. die Klinik am Opernplatz in Hannover. Als wir uns über die OP selbst auf http://www.klinikamopernplatz.de/ informiert haben, wurden wir ebenfalls beim Thema Finanzierung dort fündig (Beratung->Finanzierung). Das Coole war, dass man dort noch einen Ratenrechner findet und bei 6-monatiger Laufzeit übernimmt die Klinik sogar die Zinsen. Die dortige Hausbank medipay bietet nämlich Patiententeilzahlungen an und wenn man will kann man dort gleich einen Kreditantrag machen. Find ich eine klasse Möglichkeit der Finanzierung und macht die Wahl der passenden Klinik enorm einfacher.
     
Thema:

Kredit für Schönheits-OP?

Die Seite wird geladen...

Kredit für Schönheits-OP? - Ähnliche Themen

  1. Ratenkredit - die beste Direktbank dafür?

    Ratenkredit - die beste Direktbank dafür?: Hallo, bei welcher Direktbank habt ihr mit die besten Erfahrungen bei einem Ratenkredit gemacht?
  2. Kreditsubventionierung für Beleuchtungsumrüstung

    Kreditsubventionierung für Beleuchtungsumrüstung: Hallo an alle! Ich wohne in einem recht großen Gebäudekomplex mit Eigentumswohnungen. Bei der letzten Eigentümerversammlung kam das Thema...
  3. Bessere Konditionen für Kredit bei Online Banken?

    Bessere Konditionen für Kredit bei Online Banken?: Beim Tagesgeld gibt es ja meist bei Online Banken wie der norisbank bessere Zinsangebote. Sind da auch Kreditangebote meist besser als bei den...
  4. Kreditkarte für häufigen Gebrauch

    Kreditkarte für häufigen Gebrauch: Ich bin geschäftlich viel unterwegs auch im Ausland und brauche deshalb eine gute Kreditkarte. Muss auch nicht unbedingt kostenlos sein. Hat wer...
  5. Kreditkarte für junge Leute?

    Kreditkarte für junge Leute?: Hi Leute, sagt mal gibt es noch weitere Kreditkarten, die insbesondere für Jugendliche bzw. Schüler/Azubis/Studenten geeignet sind? Bisher ist...