Kurzzeitige Euphorie durch EZB - Dax verliert einen Prozentpunkt

Dieses Thema im Forum "Börsen Know-how" wurde erstellt von Newsmaster, 22.12.2011.

  1. #1 Newsmaster, 22.12.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Der Dax konnte am gestrigen Tag zwar kurzzeitig steigen, gab aber am Ende seine Gewinne wieder ab. Grund für die kurzfristige gute Stimmung an den Märkten war eine beispiellose Liquiditätsspritze der Europäischen Zentralbank (EZB) für Banken. Dabei konnte der Dax zeitweise um zwei Prozent zulegen. Zum Schluß hin gab er die Gewinne jedoch wieder ab und schloss den Handel mit einem Minus von einem Prozent auf 5791,53 Punkten ab. Für den MDax der mittelgroßen Werte ging es um 0,22 Prozent auf 8717,69 Punkte nach unten. Auch der TecDax büßte 1,45 Prozent ein und beendete den Handelstag bei 666,52 Zählern.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Kurzzeitige Euphorie durch EZB - Dax verliert einen Prozentpunkt

Die Seite wird geladen...

Kurzzeitige Euphorie durch EZB - Dax verliert einen Prozentpunkt - Ähnliche Themen

  1. kurzzeitige Versicherung für Verkauf

    kurzzeitige Versicherung für Verkauf: Hallo, Ich habe mein Auto am 8. August 2012 abgemeldet. Nun will ich es verkaufen. Das Auto steht momentan bei mir in Baden-Württemberg. Der...
  2. Euphorie über EU-Gipfel: Dax springt über die 6400-Punkte-Marke

    Euphorie über EU-Gipfel: Dax springt über die 6400-Punkte-Marke: Die Ergebnisse des EU-Gipfels wurden von den Anlegern sehr positiv aufgenommen und haben an den Börsen ihre Spuren hinterlassen. Der Dax konnte...