Laut ILO wird es in diesem Jaht 202 Millioen Arbeitslose auf der Welt geben!

Dieses Thema im Forum "News und Gerüchte aus der Finanzwelt" wurde erstellt von oscar, 01.05.2012.

  1. oscar

    oscar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Die Weltorganisation Für Arbeit hat große Besorgnisse über die weltweite Zunahme der Arbeitslosenzahl geäßert.

    Laut ILO soll in diesem Jahr die weltweite Arbeitslosenzahl auf 202 Millionen wachsen.

    Das sei noch nie so hoch gewesen, sagte der Sprecher der ILO. Die weltweite Krise habe in fast allen Ländern zu einer größeren Rationalisierung der Arbeitsplätz geführt.

    Dieser Zustand aber gefährde den sozialen Frieden weltweit und schüre neue Krisen herbei.

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Laut ILO wird es in diesem Jaht 202 Millioen Arbeitslose auf der Welt geben!

Die Seite wird geladen...

Laut ILO wird es in diesem Jaht 202 Millioen Arbeitslose auf der Welt geben! - Ähnliche Themen

  1. Spielautomaten online

    Spielautomaten online: Hallo an alle, ich würde gerne mal eure Meinung, zu Spielautomaten online hören. Wer kann mir positive Erfahrungen mitteilen und vor allem wo?
  2. Wirtschaftswachstum soll laut Ifo-Prognose wieder Fahrt aufnehmen

    Wirtschaftswachstum soll laut Ifo-Prognose wieder Fahrt aufnehmen: Bislang ist die Wirtschaftsprognose des Ifo-Instituts für Deutschland eher mau. Grund dafür ist der verhaltene Start ins Jahr 2013. Doch schon ab...
  3. Laut Umfrage stellt nur jeder dritte Firma einen Langzeitarbeitslosen ein

    Laut Umfrage stellt nur jeder dritte Firma einen Langzeitarbeitslosen ein: In Deutschland gibt es viele Langzeitarbeitslose. Immer öfter werden diese von Firmen abgelehnt. Laut einer Umfrage werden dabei besonders von...
  4. Ich muss laut Bank das Kontomodell ändern

    Ich muss laut Bank das Kontomodell ändern: Ich hatte bei meiner Bank ein Girokonto als Basismodell, bei dem man neben einer Konotführungsgebühr ab einer gewissen Anzahl auch die Buchungen...
  5. Nachfrage nach Arbeitskräften erlebt erneute Flaute

    Nachfrage nach Arbeitskräften erlebt erneute Flaute: Auf dem Arbeitsmarkt setzt sich ein Trend hin zu weniger Arbeitskräften fort. Auch im Mai wurden weniger Arbeitskräfte benötigt. Diese Entwicklung...