Lebensmittelpreise legten Ende 2012 rekordverdächtig zu

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Newsmaster, 18.01.2013.

  1. #1 Newsmaster, 18.01.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Gegen Ende 2012 verteuerten sich die Lebensmittelpreise in Deutschland besonders stark. Im Vergleich zum Vorjahresmonat stiegen die Preise im Dezember 2012 um 4,8 Prozent. Das gab das Statistische Bundesamt nun bekannt. So erklärte das Bundesamt, dass dies der stärkste Preisanstieg für Nahrungsmittel seit September 2008 sei. Damals zogen die Preise um 6,4 Prozent an. So mussten die Bürger beispielsweise für Gemüse tief in die Tasche greifen. Rund zwölf Prozent mehr waren die Folge. Beim Obst fiel der Anstieg mit 9,8 Prozent etwas geringer aus. Sowohl Fleisch- als auch Wurstwaren sowie Fisch verteuerten sich um jeweils 5,6 Prozent. Brot und Getreideerzeugnisse schlugen mit 3,3 Prozent mehr zu Buche. Energie verteuerte sich um 3,5 Prozent.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Lebensmittelpreise legten Ende 2012 rekordverdächtig zu

Die Seite wird geladen...

Lebensmittelpreise legten Ende 2012 rekordverdächtig zu - Ähnliche Themen

  1. Experten erwarten stark ansteigende Lebensmittelpreise

    Experten erwarten stark ansteigende Lebensmittelpreise: Die deutschen Verbraucher werden wohl bei Lebensmitteln weiterhin mit spürbaren Preisanstiegen rechnen müssen. Nach Einschätzung von Fachleuten...
  2. Inflation: Energie- und Lebensmittelpreise ziehen stark an

    Inflation: Energie- und Lebensmittelpreise ziehen stark an: In Deutschland müssen die Bürger nun erneut mehr Geld für den täglichen Bedarf ausgeben. Im vergangenen Monat lag die Inflationsrate bei 2,3...
  3. Lebensmittelpreise werden langfristig teurer

    Lebensmittelpreise werden langfristig teurer: Künftig sollen die Lebensmittelpreise deutlich ansteigen. Die Welternährungsorganisation warnt vor wachsender Nachfrage und knappem Ackerland....
  4. Lebensmittelpreise steigen laut UN-Studie

    Lebensmittelpreise steigen laut UN-Studie: Laut einer UN-Studie steigen die Preise für Nahrungsmittel immer weiter an, dies trifft vor allem die armen Länder. Diese Preisentwicklung hat...
  5. Lebensmittelpreise sollen steigen

    Lebensmittelpreise sollen steigen: In Zukunft werden Fleisch, Milch und Butter nicht mehr zu Discount-Preisen angeboten, so der Bauernverband. Grund hierfür sind die gestiegenen...