Lohndumping bei Transportfahrer?

Dieses Thema im Forum "Arbeit & Arbeitgeber" wurde erstellt von Kallim, 04.06.2012.

  1. Kallim

    Kallim Gast

    Stimmt es denn das im Transportgewerbe teilweise nur 4 Euro auf die Stunde gezahlt werden? Hab da kürzlich einen Bericht gehört. Ist sowas nicht schon sittenwirdrig? Bin zur Zeit arbeitslos und habe nun nächte Woche eine Probearbeit bei so einem Transportfahrer. Möchte aber ungern für so wenig Geld arbeiten, es sollte sich schon lohnen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 04.06.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    wenn Sie unbedingt zur Straßen-Mafia wollen...

    Offiziell müssen Sie keine Arbeit annehmen die mehr als 30% unter dem ortsüblichen Tarif liegt - die Tarifauskunft erhalten Sie im nächsten Verdi-Büro!
     
  4. Kallim

    Kallim Gast

    Ja ortsüblich für das Transportgewerbe??? Oder auf was bezieht sich die ortsübliche Vergütung?
     
Thema: Lohndumping bei Transportfahrer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. lohndumping im transportgewerbe

    ,
  2. lohndumping im transportgewerbe 2012

Die Seite wird geladen...

Lohndumping bei Transportfahrer? - Ähnliche Themen

  1. Neuer Hauptstadtflughafen von Lohndumping und Schwarzarbeit betroffen

    Neuer Hauptstadtflughafen von Lohndumping und Schwarzarbeit betroffen: Auf der Baustelle des neuen Hauptstadtflughafens „Willy Brandt“ gibt es mehr Fälle von Schwarzarbeit als bislang bekannt. Gegen 55 Firmen wird...