Lohnt sich ein Konto bei GKFX Broker?

Dieses Thema im Forum "Aktien" wurde erstellt von kreso, 20.04.2015.

  1. kreso

    kreso Gesperrt

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle

    ich habe mich über verschiedene Handelsmöglichkeiten informiert und bin irgendwie beim Forex hängen geblieben.

    Momentan bin ich noch in der Broker-Findungsphase, d.h. ich vergleiche die wirklich vielen Anbieter und suche dazu Erfahrungsberichte. Oftmals findet man dazu auch schnell ein oder zwei Meinungen.

    Der Broker GKFX klingt für mich verlockend, allerdings kann ich über ihn sehr wenige Erfahrungen finden. Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen?
    Die FSA Regulierung und eine deutsche Niederlassung sind für mich schon mal eine gute Sicherheit, aber reicht das, um als vertrauensvoll zu gelten?

    Was ich bisher über diesem Broker gefunden habe sind die Infos dass die kostenfreies Bildungsangebot haben und ein sehr aktiver YT channel. Ich plane mir ein kostenfreiese Demokonto bei denen eröffnen - das soll schnell laufen. Support ist angeblich auf muttersprachler Deutschniveau, und die haben, wie schon erwähnt. eine deutsche Niederlassung, im Frankfurt am Main.
    Was mich besonders anlockt, ist Social Trading die sie anbieten - das will ich mir aufjedenfall ausprobieren.

    Fragen über Fragen. Was haltet ihr davon?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kre

    Kre Benutzer

    Dabei seit:
    27.09.2013
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    GKFX ist eigentlich schon ziemlich gut, die Bewertungen die ich so darüber gelesen habe sind auch nicht schlecht ausgefallen,
    doch wie bei jedem Broker gibt es auch negative Bewertungen. Welcher Broker noch ganz gut sein soll laut dem Test hier wäre WH Selfinvest.
    Da deine Entscheidung noch nicht steht wäre das ja vielleicht noch ein Tipp, GKFX punktet aber auch mit seinen Lehrangeboten was man ehrlich zugeben muss auch die Mindestanlage ist recht gering und die Benutzeroberfläche ist gut zu handhaben. Ehrlich gesagt ist es schwer da eindeutige Favoriten zu ermitteln, du solltest vielleicht bei den Brokern die in deine engere Auswahl kommen ein Demokonto eröffnen, so kannst dir selber ein Bild von dem Broker machen und dich dann schlussendlich entscheiden.
     
Thema:

Lohnt sich ein Konto bei GKFX Broker?

Die Seite wird geladen...

Lohnt sich ein Konto bei GKFX Broker? - Ähnliche Themen

  1. Geschäftskonto - lohnt sich das?

    Geschäftskonto - lohnt sich das?: Servus Leute, Ich habe vor ein Geschäftskonto zu eröffnen und wollte hier um Rat fragen. Wer kann mir ein wenig über Geschäftskonten erzählen?...
  2. spanische Weihnachtslotterie - Lohnt sich das?

    spanische Weihnachtslotterie - Lohnt sich das?: Hallo, ich wollte man so in die Runde fragen, wer von euch bereits Erfahrungen mit der spanischen Weihnachtslotterie sammlen konnte. Was denkt...
  3. Kopierer leasen - lohnt es sich?

    Kopierer leasen - lohnt es sich?: Guten Abend Leute, ich möchte mit einem guten Kollegen ein neues Unternehmen gründen, über welches wir eine Dienstleistung anbieten möchten, wir...
  4. Lohnt sich Rürup

    Lohnt sich Rürup: Hallo zusammen, ich möchte noch dieses Jahr in die Selbstständigkeit starten und überlege momentan, wie ich das ganze mit der Altersvorsorge...
  5. Ab welchen Wert lohnt die Handyversicherung?

    Ab welchen Wert lohnt die Handyversicherung?: Hi Leute, sagt mal wann ist diese Versicherung echt lohnenswert? Also muss es immer das teuerste Handy sein, damit sich das für den Fall der...