Markttransparenz als Schlüssel zum Erfolg

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von DAM2011, 30.12.2011.

  1. #1 DAM2011, 30.12.2011
    DAM2011

    DAM2011 Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2011
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Transparenz im oben angedeuteten Sinne kann auf zwei Arten definiert werden: politische Transparenz oder Markttransparenz.

    Transparenz ist in der Politik ein Zustand mit freier Information, Partizipation und Rechenschaft im Sinne einer offenen Kommunikation zwischen den Akteuren des politischen Systems und den Bürgern. Damit eng verbunden ist die Forderung nach Verwaltungstransparenz und Öffentlichkeitsprinzip. Als Metapher dient die optische Transparenz: Ein transparentes Objekt kann durchschaut werden.

    Markttransparenz bezeichnet in der Volkswirtschaftslehre die Verfügbarkeit von Informationen in und über einen Markt. Je mehr Informationen über einen Markt vorliegen, umso transparenter ist er.
    Die perfekte oder vollkommene Markttransparenz ist eine der Annahmen für das theoretische Modell der vollkommenen Konkurrenz und zeichnet sich dadurch aus, dass alle Marktteilnehmer vollständige Information über alle gehandelten Güter, deren Qualität, Preis und sonstige Konditionen (z.B. Ort, Lieferung) besitzen.

    Die Frage, die sich aus den Definitionen ableitet ist, wie man Transparenz schaffen kann oder wie man sich selbst Informationen einholen kann. Dieser Prozess kann im Idealfall parallel laufen: Man wird informiert, kann sich aber gleichzeitig selbst informieren.

    Ich möchte hier eine Messe nur für Anleger vorstellen, die sich genau diesem Prinzip verschrieben hat: Die Deutsche Anlegermesse Frankfurt 2012. Sie findet am 2. und 3. März 2012 im Forum Messe Frankfurt statt. Der Eintritt ist kostenlos. Hintergrund dieser Messe ist leicht erklärt: in moderierten Diskussionen, in Fachvorträgen oder an den Messeständen selbst, können sich interessierte Anleger direkt informieren. Der Vorteil, der die oben genannte Transparenz schafft, liegt darin, dass bei vielen Firmen die verantwortliche Management-Ebene direkt vertreten ist. Die Themen werden auf der Bühne in aller Offenheit präsentiert, Nachfragen sind stets willkommen und werden auch sachgerecht beantwortet. Kurzum: die Messe ist genau richtig für Menschen, die sich über aktuelle Trends auf dem Finanz- und Kapitalmarkt informieren möchten.

    Neben den Informationen aus erster Hand, wird den Besuchern auch ein kleines Showprogramm geliefert. Boxweltmeisterin Regina Halmich, Börsenexperte Markus Koch, Moderatoren wie Mick Knauff und Raimund Brichta, Fußballlegende Charly Körbel, der Schlichter Heiner Geißler und viele mehr sind ebenfalls auf der Anlegermesse. Wenn Sie möchten, dann können Sie Ihre kostenlose Eintrittskarte unter Anmeldung bestellen.

    Ich wünsche alles Gute für das kommende Jahr und einen guten Rutsch!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Markttransparenz als Schlüssel zum Erfolg

Die Seite wird geladen...

Markttransparenz als Schlüssel zum Erfolg - Ähnliche Themen

  1. Was versteht man unter Schlüsselrisiko?

    Was versteht man unter Schlüsselrisiko?: Hallo zusammen, ich habe mal von einem Schlüsselrisiko gehört, dass viele Haftpflichtversicherungen nicht abdecken. Kann mir mal jemand...