Mentor finden für die Börse

Dieses Thema im Forum "Börsen Know-how" wurde erstellt von MeDo, 01.07.2011.

  1. MeDo

    MeDo Gast

    Hallo Zusammen,

    ich bin noch ein Neuling was die Aktien und den Börsenmarkt angeht.
    Ich bin mir aber sicher das ich in Zukunft mehr aus der Börse holen kann, falls mir jemand halt weiter hilft und mir die wichtigsten Funktionen der Börse zeigen kann.

    Deshalb suche ich halt einen Mentor mit dessen Hilfe ich mich weiterentwickeln kann.

    Ich habe schonmal gelesen das es "schlechte" Mentor in jeder Ecke zu finden sind, die einfach nur labern aber selber kaum Ahnung von der Sache haben. Ich such mehr jemanden, der mir auch noch sein anfänglich hoch finanziertes Erfolgskonzept überlassen würde. Das wird vielleicht etwas schwierig aber evtl. kann ich hier ja einen finden.

    Kennt ihr vielleicht einen guten Trader der sein Wissen mit uns teilen könnte?

    Wo kann man sonst nach Mentor suchen ausser in solchen Foren?

    Vielen Dank.

    MeDo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ray

    Ray Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.09.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Suche und du wirst vielleicht,..vielleicht Glück haben :)

    Hallo MeDo.


    Wir kennen uns ja aus den PN´s.

    Da Ihr hier ein neues Forum seid, ich per Zufall hierauf gestossen bin :D tue ich mal mein Wissensgebiet um dieses Thema hier kund.


    Du musst natrülich zuerst wissen was du dir hierbei vorstellst.


    Einen Mentor zu finden der dir was erklärt,..die Börsenzusammenhänge ?

    Mhh...


    Weisst du ,..es gibt viele Ecken in der Börse,..heisst soviel wie,..die Börse,..ist eigentlich ein grosser Ozean.. Es gibt Spezialisten, die wissen über Ihren Gebiet,..sehr gut Bescheid. Andere Spezialisten kennen sich widerum mit einem anderen Gebiet sehr gut aus. Der zuerst genannte, hat vielleicht weniger Ahnung von dem was der Zweite Spezialist weiss.

    Dann gibt es die Tiefe. Heisst, inwieweit sich dieser Spezialist auf diesem Gebiet " wirklich " auskennt. Wie tief ist er in diesem Gebiet hineingetaucht. Es gibt nämlich das Theoretische und das wirklich Praktische dessen die Theorie vorausgegangen war.

    Will man nur Börsenwissen haben, brauchst du keinen Mentor. Da gibts vieles im Netz zu finden. Wie geschriebenes als auch visuell aufgezeichnetes.

    Interessant, wird es dann erst,..wenn du Jemanden hast, der dir die Börse erklärt,..und dich dann in eine Richtung/Perspekitve justiert,..wovon du dann aus von dort die Börse beobachtest. Der dir zeigt wie du fischen kannst.
    Der dir zeigt wer deine Freunde sind,..wer nicht.

    Wie du dich beherschen sollst.

    Aber deiner Frage auf den Punkt zu kommen, viele " erfolgreiche " Trader die haben viel verloren, bis sie gut wurden. Viel Erlitten, bis sie in einer demütigen Verfassung sein konnten für den Rest ihres Lebens. Selbst bei Ausnahmen, sie sich durch bewusstes Risk - und Moneymanagments im Vorfeld strikt abgesichert haben. ( RM und MM benutzt man während bzw. vor einer Trade durchführung. Trade heisst eine Kauf oder Verkauf aktivität im Markt selbstständig vollbracht zu haben).

    Diese guten Mentoren, findet man selten. Nichtsnutzige die sich selbst als Börsenlehrer nach aussen präsentieren, davon gibt es denke ich einige.. Die bringen dir entweder Nichts bei,..oder Sachen von denen sie selbst nichts verstehen. Bzw. sie diese nie richtig vestanden haben, aus Büchern gelesen haben,..

    wie auch immer. Ich persönlich kenne einige gute Trader. Der eine Tradet anders als der andere. Der eine tradet in einer Gewinnzeiterwartung von ca. 3 Wochen. Heisst sobald er in einem Trade im Markt eingestiegen ist, lässt er bis zur Gewinnerfüllung oder Verlustbegrenzung ( Stopp oder SL ) sich 3 Wochen Zeit. Bis dahin muss der Preis des Kurses sich zu seiner Vorstellung ausgereift haben ( hier werden dann halt jene eingegangene Positionen mit dem dann erwüntschem Ziel: Gewinn/Profit glatt gestellt).

    Ein anderer geht über Tage, andere über Wochen ( Das sind die die nur noch sporadisch von dem grossen Geld dass sie gemacht haben den einen oder anderen Trade im Markt platzieren).

    Die besten Trader sind die stabilsten. Die Know How haben und selbst in einem Verlustfall, nie die Kontrolle verlieren. Das sind die wirklich guten Trader. Die wissen wie man es macht. ( Verlustfall heisst in diesem Fall kontrolliertes verlieren einer Position die widerwarten doch in die ungewünschte Richtung läuft).

    Die besten Trader die ich kenne, die handeln im 5 Minuten chart. Man kennt sich halt.
    Diese Trader erwirtschaften,..das glaubt ihr nicht. Das kann man gar nicht nachvollziehen.
    Wer Interesse hat mal die Arbeit solch eines Traders sich anzuschauen, kann mich gerne anmailen.

    Also MeDo, es gibt Börsenlehrer, gehen wir hier jetzt auch von guten Lehrern aus, von Lehrern die täglich Traden.
    Lehrer ist eigentlich das falsche Wort. Es sind eher sehr gute Trader die wirklich ein Auge zum Trading haben, sich dies im Laufe der langen langen langen Jahre angeeignet haben/konnten.
    Ich muss vielleicht kurz zu mir noch sagen, dass ich schon seit ca. über 10 Jahren in diesem Geschäft bin :)

    Wenn du oder irgendjemand Interesse hat, sich hiermit etwas näher bis hin ernsthafter zu interessieren, kann jene(r) mich gerne anmailen.

    Sorry ich bin immer noch nicht zum Punkt deiner Frage gekommen. Es gibt keine Börsenlehrer. Es gibt sehr sehr erfolgreiche Trader, die es dir eventl. beibringen könnten. Wenn du die Chance hättest auf den einen oder anderen zu stossen. Und diese findet man nicht immer. Einige sind im Netz, allerdings läuft man an die vorbei, weil diese sich nicht unbedingt behaupten, aber aufgrund der Tatsache dass sie irgendwann mal angefangen haben, sich zu erst im Netz zu erkunden,..dann mit Gleichgesinnten einanander gestossen sind,..auf einige wenige Foren sich noch aufhalten,..

    Das sind Leute die haben über 10 Jahre intensive Erfahrung. Wissen was Schmerz ist oder war.. Leute die viel Geld verloren haben, zu Anfang...Nur durch den grossen Verlust dieses Geldes entstand u.a erst die Möglichkeit sich immer weiter zu verbessern,..aus den Fehlern zu lernen,..

    Ein relativ weiter Weg.
     
  4. #3 Finance_2ME, 14.12.2012
    Finance_2ME

    Finance_2ME Gesperrt

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Daytrading

    Hallo,
    bin gerade zufällig beim Stöbern auf diesen Beitrag gestoßen.
    Da ich mich momentan intensiv mit dem Thema auseinandersetze, weiß ich, dass es sogenannte Tradingcoachs gibt, die Marktkenntnissen und erfolgreiche Tradingmethoden vermitteln. Alleine würde ich mich nicht daran wagen, weil man doch sehr viel Zeit und Know-How benötigt.

    Daytrading - MyTrade, einfach ein Gewinn
    Auf der Seite, kann man mehr über diese Coachs erfahren.
     
Thema: Mentor finden für die Börse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. börsen mentor

    ,
  2. mentor für börsenwissen

    ,
  3. mentor finden börse

    ,
  4. Durchführung der Gewinnerfüllung ,
  5. mentor finden,
  6. börsenmentoren,
  7. die besten mentor finden ,
  8. Börsenmentor,
  9. finanz mentor suchen,
  10. mentor börse
Die Seite wird geladen...

Mentor finden für die Börse - Ähnliche Themen

  1. Investmentorientierte rückgedeckte Unterstützungskasse von FPI

    Investmentorientierte rückgedeckte Unterstützungskasse von FPI: Der britische Lebens- und Rentenversicherer Friends Provident International (FPI) bietet seit dem 1. Juli eine investmentorientierte rückgedeckte...
  2. Mentorin für Erbschaft gesucht

    Mentorin für Erbschaft gesucht: Hallo zusammen, ich und meine Schwester haben gerade eine Erbschaft angetreten, jedoch habe ich jetzt etwas Angst, dass das alles in einem Streit...
  3. Anwalt finden

    Anwalt finden: Hallo Kennt sich jemand von euch mit einem guten Anwalt aus der mich auch wirklich kompetent beraten und unterstützen kann ? Ich muss leider...
  4. Schuldnerberatung finden

    Schuldnerberatung finden: Hallo zusammen Ich habe da mal eine kleine Frage an euch. Und zwar steckt mein Cousin in der Klemme, also finanziell. Aus dem Grund habe ich...
  5. Buchhalter finden - aber wie ?

    Buchhalter finden - aber wie ?: Hallo :) Es ist zwar spät aber ich aBd trotzdem eine kleine Frage an euch. Ich möchte mich hier informieren ob jemand vielleicht einen Tipp hat...