muss ich eigenkapital versteuern?

Dieses Thema im Forum "Finanzamt & Steuern" wurde erstellt von Unregistriert, 20.12.2011.

  1. #1 Unregistriert, 20.12.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    hi

    muss man denn sein angespartes eigenkapital auch versteuern oder bleibt das erstmal steuerfrei solange man keine zinsen darauf bekommen hat? ich komme mit dem deutschen steuerrecht nicht mehr hinterher.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 20.12.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,

    eine Vermögenssteuer gibt es derzeit nicht. Sowas wird parziell gefordert, u.a. von der Linksfraktion oder auch von den DGB-Gewerkschaften. Faktisch gibt es das aber (noch) nicht!
    Steuern bezahlen Sie in der BRD auf:
    -sozialversicherungspflichtiges Einkommen bzw. über Gewerbesteuer auch wenn Sie selbständig sind.
    -Zinsen aller Art, z.B. acuha nsu Vermietung.
    -über die Abgeltungssteuer (seit 09) auch auf so gut wie jede andere Art von Kursgewinnen.
    -Erbschaften.

    Liegt kein Zugewinn in irgendeiner Form vor, müssen Sie auch keine Steuer zahlen, bzw. dann werden Sie halt über die Inflation abgezockt...
    Wer also Geld hat, sollte es entweder sofort ausgeben (kostet dann meistens Mehrwertsteuer...) oder eben Kapital draus machen! Es gibt nur wenig Chancen, sich Systemfremd zu verhalten!
    Im Bereich geschlossener Fonds gibt´s dann und wann Angebote, die behaupten, es gebe steuerlich nur einen Progressionsvorbehalt. Vorausgesetzt Sie müssen sonst keine Steuern bezahlen, kommen Sie hier gegebenenfalls(!) also ungerupft davon, aber wer kann das schon von sich behaupten?
    Physisches Gold ist auch steuerfrei, kostet aber mehr, als der Goldkurs ausweist und ist mit weiteren Behandlungsproblemen behaftet. Ansonsten kann man hier, wenn man das aushält, auf einen steuerfreien Kursgewinn spekulieren.
    Schiffsfonds sind auch priviligiert, die Tonnagesteuer repräsentiert eine Pauschale auf niedrigem Niveau. Allerdings kann es auch hier zu herben Verlusten im Business kommen! Dennoch ist es ein realwirtschaftliches Investment und Sachwerte sind das Einzige, was einen eventuell(!) vor steigender Inflation schützen kann. Ausgerechnet jetzt ist das Angebot an Schiffsfonds sehr dünn, bzw. es gibt ein paar alte Angebote, die letztes und sogar vorletztes Jahr nicht vollplaziert wurden und dazu ausgesprochen wenige Neuemissionen (die Initiatoren haben beim ersten Dip noch geschwärmt von den azyklischen Möglichkeiten, haben jetzt im Angesichte fundamentaler Welt-Risiken aber offensichtlich die Hose gestrichen voll...).
     
  4. #3 winterlich, 24.12.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.01.2012
    winterlich

    winterlich Gesperrt

    Dabei seit:
    26.04.2011
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
  5. Wubbu

    Wubbu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2010
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Der Link hilft dem Fragesteller in keinster Weise.

    Solche Werbelinks werden in aller Regel kommentarlos entfernt. Bitte künftig unterlassen.
     
  6. #5 Unregistriert, 28.12.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    dann weis ich ja jetzt bescheid und kann in ruhe weiter mein geld ansparen. vielleicht kauf ich mir davon irgendwann eine eigene wohnung.
     
  7. #6 Shut_down, 29.12.2011
    Shut_down

    Shut_down Gast

    Wieso sollte man sein angespartes Geld auch versteuern müssen. Ich mein, irgendwann sind wir soweit, dass wir arbeiten gehen und nichts mehr vom Geld haben. Überall hält der Staat die Hände auf, wenn er jetzt auch noch am mein Geld ranwill, das ich zur Seite leg, dann kann er theoretisch alles nehmen. Weil ist ja schon auf der Seite.

    Nene, eigenes Geld bleibt steuerfrei. Ich geh stark davon aus, das sich das auch nicht ändern wird.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: muss ich eigenkapital versteuern?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eigenkapital versteuern

    ,
  2. versteuerung von eigenkapital

    ,
  3. muss eigenkapital versteuert werden

    ,
  4. wie wird eigenkapital versteuert,
  5. eigenkapital versteuerung,
  6. versteuerung eigenkapital,
  7. muss man eigenkapital versteuern,
  8. eigenkapitalversteuern,
  9. ist das eigenkapital versteuert,
  10. wird eigenkapital versteuert,
  11. muss man steuern für eigenkapital zahlen,
  12. zahlt man steuern auf eigenkapital,
  13. Steuern für eigenkapital,
  14. muss das eigenkapital versteuert werden,
  15. eigenkapital steuer,
  16. eigenkapital ab wieviel versteuern,
  17. auf eigenkapital steuern zahlen?,
  18. wird ein Eigenkapital versteuert,
  19. werden Eigenkapital versteuert,
  20. warum wird eigenkapital verstuert,
  21. eigenkapitaleinsatz versteuern,
  22. gmbh eigenkapital wird versteuert,
  23. kann eigenkapital versteuert werden,
  24. eigenkapital zu versteuern,
  25. was ist verteuert eigenkapital
Die Seite wird geladen...

muss ich eigenkapital versteuern? - Ähnliche Themen

  1. Risikolebensversicherung worauf muss ich achten?

    Risikolebensversicherung worauf muss ich achten?: Hallo, auf was muss ich achten bei Abschluss einer Risikolebensversicherung? Gibt es große Unterschiede in den Bedingungen der Gesellschaften?...
  2. Riester Rente - was muss man wissen

    Riester Rente - was muss man wissen: Hi, also dass man was tun muss, um im Alter auch noch etwas Leben und Genießen zu können, bin ich am überlegen, eine Riesert-Rente zu machen. Was...
  3. Wohnmobilversicherung worauf muss man achten?

    Wohnmobilversicherung worauf muss man achten?: Hallöchen, lässt sich ein Wohnmobil genauso versichern, wie ein normales PKW? Ich meine kann man da auf das gleiche achten oder ist das bei einem...
  4. Muss der Vermieter die Mietbürgschaft akzeptieren?

    Muss der Vermieter die Mietbürgschaft akzeptieren?: Hallo, wisst ihr, ob ein Vermieter eine Mietbürgschaft als Kaution akzeptieren muss und wenn ja, in wirklich allen Fällen?
  5. Muss man eine Mietbürgschaft akzeptieren?

    Muss man eine Mietbürgschaft akzeptieren?: Hallo, ich habe mir vor etwa 3 Monaten ein Mietshaus mit 4 Parteien gekauft, aktuell habe ich noch eine Wohnung frei und da möchte ein paar...