Nach Insolvenz: Schlecker-Betriebsrat fordert Staatshilfen

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 27.02.2012.

  1. #1 Newsmaster, 27.02.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Von Seiten des Gesamtbetriebsrats der insolventen Drogeriemarktkette Schlecker wird nun der Ruf nach staatlichen Hilfen laut um die Filialen zu erhalten. Laut der Rechtsanwältin Elke Lill, die den Gesamtbetriebsrat berät heißt es: „Schlecker-Filialen sind für die Grundversorgung auf dem Land unverzichtbar“.
    Weitere Schließungen könnten nach Ansicht des Betriebsrats diese Situation noch verschärfen. „Insbesondere ältere Menschen ohne Auto und Internetzugang würden erhebliche Probleme bekommen, überhaupt noch Waren einkaufen zu können“, warnte Lill. Sie brachte daher den Europäischen Sozialfonds (ESF) ins Spiel, der speziell für die Förderung strukturschwacher Regionen gegründet wurde. Nach Ansicht des Betriebsrats könnte mit dem Staatsgeld der Verlust der häufig defizitären Dorfläden ausgeglichen werden.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Nach Insolvenz: Schlecker-Betriebsrat fordert Staatshilfen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bringt die privatinsolvenz für schlecker was

Die Seite wird geladen...

Nach Insolvenz: Schlecker-Betriebsrat fordert Staatshilfen - Ähnliche Themen

  1. Vor- und Nachteile der kalten Zwangsverwaltung im Insolvenzverfahren

    Vor- und Nachteile der kalten Zwangsverwaltung im Insolvenzverfahren: Ich studiere Wirtschaftsrecht im 3. Semester und muss in meiner Seminararbeit über o.g. Thema schreiben. Ich bitte um zahlreiche Meinungen :) Am...
  2. Nach Insolvenz der Ehefrau wird Ehemann mit Steuren aus Gewerbebetrieb belastet???

    Nach Insolvenz der Ehefrau wird Ehemann mit Steuren aus Gewerbebetrieb belastet???: Hallo zusammen, leider fehlt mir im Moment das Geld mir Hilfe bei einem Anwalt oder Steuerberater zu holen. Daher hoffe ich, dass ich hier eine...
  3. Solarkrise erreicht nun nächstes Unternehmen - Centrotherm stellt Insolvenzantrag

    Solarkrise erreicht nun nächstes Unternehmen - Centrotherm stellt Insolvenzantrag: Unvermindert gehen die Insolvenzen in der Solarbranche weiter. Auch der Solar-Ausrüster Centrotherm stellt nun entsprechend einen Insolvenzantrag....
  4. Nach Insolvenz bei Schlecker: Restposten wurden für bis zu 20 Cent verramscht

    Nach Insolvenz bei Schlecker: Restposten wurden für bis zu 20 Cent verramscht: 2800 Filialen der insolventen Drogeriekette Schlecker machten am vergangenen Mittwoch endgültig ihre Pforten dicht. Dabei wurden zum Schluss hin...
  5. Prevent muss nach HSH-Affäre Insolvenz anmelden

    Prevent muss nach HSH-Affäre Insolvenz anmelden: Die umstrittene Sicherheitsfirma Prevent muss nach ihrer Verwicklung in die Affäre um die HSH Nordbank Insolvenz anmelden. Die Kunden seien...