Notenbankchef Bernanke: US-Aufschwung "frustrierend langsam"

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 09.06.2011.

  1. #1 Newsmaster, 09.06.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Während das Wachstum in Europa für steigende Zinsen sorgt, ist die Geldpolitik in den USA nach wie vor äußerst locker. US-Notenbankchef Bernanke will daran auch nichts ändern. Er ist unzufrieden mit dem Aufschwung. Er rechnet aber nicht mit einer starken Inflation.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Notenbankchef Bernanke: US-Aufschwung "frustrierend langsam"
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bernanke

Die Seite wird geladen...

Notenbankchef Bernanke: US-Aufschwung "frustrierend langsam" - Ähnliche Themen

  1. Leichtes Plus für Dax trotz ungenauer Äußerungen von US-Notenbankchef Bernanke

    Leichtes Plus für Dax trotz ungenauer Äußerungen von US-Notenbankchef Bernanke: Mit Enttäuschung haben Anleger am deutschen Aktienmarkt auf die Äußerungen von US-Notenbankchef Bernanke reagiert, wonach man die US-Wirtschaft...
  2. US-Notenbankchef Bernanke sieht Entspannung auf Euro-Finanzmarkt

    US-Notenbankchef Bernanke sieht Entspannung auf Euro-Finanzmarkt: Laut der Ansicht vom US-Notenbankchef Ben Bernanke haben die Turbulenzen in Europa angesichts der Schuldenkrise nachgelassen. Dies hätte zu einer...
  3. Fed-Chef Bernanke deutet Ende der Anleihenkäufe an, Niedrigzins aber nicht betroffen

    Fed-Chef Bernanke deutet Ende der Anleihenkäufe an, Niedrigzins aber nicht betroffen: Offenbar wird die Geldflut in den USA bald verebben. Das jedenfalls deutet der US-Notenbank-Chef Ben Bernanke an. In naher Zukunft soll dabei...
  4. US-Notenbank Chef Bernanke schockt die Börsen - Dax stürzt unter 8000 Punkte Marke

    US-Notenbank Chef Bernanke schockt die Börsen - Dax stürzt unter 8000 Punkte Marke: An den Börsen herrschte gestern ein Schockzustand. Grund dafür waren die Aussagen von Ben Bernanke, dass das QE3 Programm bis Ende des Jahres...