Personalnot bei Zeitarbeitsfirmen

Dieses Thema im Forum "Arbeit & Arbeitgeber" wurde erstellt von Newsmaster, 23.05.2011.

  1. #1 Newsmaster, 23.05.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Durch die momentan stark laufende Wirtschaft sinken auf die Arbeitslosenzahlen. Der Boom wird für die Zeitarbeitsfirmen jedoch zu einer Herausforderung. Es wird erwartet, daß man nicht mehr genügend Bewerber findet. Marktführer Randstad hat momentan 8000 offene Stellen aber keine Bewerber.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. otta51

    otta51 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.06.2011
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch nicht für 8 Euro die Stunde arbeiten.

    Eine Frechheit, und die Regierung fördert noch diese Ausbeutung
     
Thema:

Personalnot bei Zeitarbeitsfirmen