Pflegeversicherung für Männer vor dem 21.12.12 sinnvoll

Dieses Thema im Forum "Sonstige Versicherungen" wurde erstellt von Unregistriert, 11.12.2012.

  1. #1 Unregistriert, 11.12.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Liebe Kommunity,

    ich habe in den letzten Stunden bei vielen Suchmaschinen vergeblich nach einer Antwort für meine Frage zu suchen. Obwohl ich mir nicht wirklich vorstellen kann, dass das noch niemand gefragt hat, habe ich leider nichts gefunden.
    Durch die Unisexumstellung wird die Pflegeversicherung für Männer ab 21.12.12 teurer. Jetzt habe ich überlegt, ob ich noch eine Pflegeversicherung abschließen sollte, oder ob sich das für mich nicht lohnt. Ein wertneutrales Urteil konnte ich leider im Internet nicht finden, bin hingegen aber auf die Werbeaussagen der Versicherer gestoßen, die der Meinung sind, dass es super sinnvoll ist, jetzt noch eine Pflegeversicherung abzuschließen, weil man enorm viel Geld sparen kann... Jetzt würde ich gerne wissen, ob es sich wirklich für Männer lohnt, und wenn ja, wann und unter welchen Umständen?
    Zu meiner Person:
    - männlich
    - 23 Jahre alt
    - Ausschluss meiner Wirbelsäule bei der BU, da ein wenig lediert ;-(

    Interesse halber habe ich mir ein Angebot von einer Versicherung machen lassen:
    - Pflegetagegeldversicherung der Universa
    - Tarif : "PT Komfort" (siehe unten)
    - Optionstarif, der mir in 15-20 Jahren das Wechselrecht zu den heutigen Konditionen garantiert.
    - Kosten ca. 5,50€ im Monat

    Mein ihre, dass sich solch eine Option lohnt? Sollte man vielleicht direkt eine Pflegeversicherung abschließen oder sich um den Mist dann kümmern, wenn es so weit ist (vll in 20 Jahren?`)


    Tarifkonditionen:
    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Vielen Dank für die Hilfe
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dagobert*, 06.11.2013
    dagobert*

    dagobert* Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2013
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Vergleiche doch mal auf einer Seite wie der die verschiedenen Tarife. Denn sinnvoll ist so was sicher immer abzuschließen, warum auch nicht? Die gesetzlichen Zuschüsse reichen wirklich nicht aus und dass man mal gepfelgt werden muss, ist mehr als wahrscheinlich. Attraktiv hier ist, dass du noch einen Zuschuss von 5 € pro Monat bekommst. Schau's dir mal an, informieren kostet ja nichts! ;)
     
  4. #3 claudiagrube, 21.03.2014
    claudiagrube

    claudiagrube Benutzer

    Dabei seit:
    17.09.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Aktuell wird ja auch wieder auf politischer Ebene diskutiert, ob die Pflegeversicherung, die Pflege Bahr mit 1.1.2015 angehoben werden soll. Interessanter Weise deshalb, weil sie so zahlreich angenommen wurde. Gab sehr viele Abschlüsse in den letzten Jahren, wenn ich mich richtig erinnere lag die Zahl da bei ca. 400.000.

    Also alleine deshalb kann man schon mal annehmen, dass die Pflegeversicherung auch als nützlich und vor allem auch notwendig erachtet wird. Als Jugendlicher musste ich schon die Erfahrung machen, wie belastend eine Pflege zu Hause privat sein kann, auch finanziell, die psychische Belastung ohne Unterstützung, weil kein Geld vorhanden ist, ist sowie so enorm. Und meine Großmutter wurde vor kurzem einem Betreuten Wohnen zugeführt, sie leidet an Demenz und an ein normales Leben ist nicht mehr zu denken. Das war ein enorm langer Kampf, um einen entsprechenden Platz und eine entsprechende Pflegestufe und die Kosten dafür belaufen sich auf über 3000 Euro im Monat. Ohne entsprechende Versicherung ist das fast nicht zu finanzieren, zuletzt musste rund um die Uhr jemand zu Hause sein, da sie nicht einmal mehr wusste, wie man aus dem Bett steigt.

    Also in Frage zu stellen ist die Pflegeversicherung aus meiner Sicht nicht. Warum ich jetzt hier antworte, ist, dass die angekündigte oder sagen wir die diskutierte Erhöhung wohl wieder ähnliche Fragen aufwerfen wird. Soll man noch warten, bis die Erhöhung durch ist, oder wie geht man vor. Die Erhöhung wird, wie man so liest, so um die 0,3 % betragen für die Pflege Bahr Versicherungen, wenn man davon ausgeht, dass es von den Versicherungen 1:1 weitergegeben wird, kann man sich die zukünftigen Beträge leicht ausrechnen. Eventuell wird für Demenz-Erkrankungen eine weitere 0,2 % Erhöhung schlagend. Alles in allem eine unnötige Aktion, aber auch nicht die absolut unmachbare Belastung.

    Wenn ich damit plane, eine Pflegeversicherung, Pflege Bahr abzuschließen, kann ich natürlich noch warten, bis die konkreten Erhöhungen durch sind. Grundsätzlich, wenn ich diese Versicherung wirklich möchte, lassen sich zukünftige Beträge aber jetzt schon relativ gut berechnen und ich würde ein Ja oder Nein nicht davon abhängig machen.

    lg
     
Thema: Pflegeversicherung für Männer vor dem 21.12.12 sinnvoll
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. für wen lohnt pflegeversicherung 21.12

    ,
  2. pflegeversicherung bis 21.12.12

    ,
  3. ist eine pflegezusatzversicherung sinnvoll

Die Seite wird geladen...

Pflegeversicherung für Männer vor dem 21.12.12 sinnvoll - Ähnliche Themen

  1. Pflegeversicherung zahlt auch bei privater Pflege?

    Pflegeversicherung zahlt auch bei privater Pflege?: Hallo, unser Vater wird von uns privat gepflegt. Er lebt mit uns in unserem Haus. Von den 8 Erwachsenen ist immer jemand im Haus, der sich um...
  2. Wieviele Deutsche haben eine private Pflegeversicherung?

    Wieviele Deutsche haben eine private Pflegeversicherung?: Gibt es dazu Statistiken? Interessant ist für mich auch die prozentuale Verteilung nach Alter. Z.B. Wieviele unter 30-jährige haben eine private...
  3. Düstere Prognose zur Zukunft der Pflegeversicherung

    Düstere Prognose zur Zukunft der Pflegeversicherung: Die Deutsche Bank Research hat ein Demografie Spezial herausgegeben. Darin wird eine Modellsimulation dargelegt, nach der in den kommenden...
  4. Pflegeversicherung - das geschmälerte Kind der Deutschen

    Pflegeversicherung - das geschmälerte Kind der Deutschen: Liebe Community, ich habe heute schon wieder lesen müssen, das sich die Deutschen einfach zu langsam an die aufkommenden Mängel im...
  5. Wie steht es mit der Pflegeversicherung bei euch aus?

    Wie steht es mit der Pflegeversicherung bei euch aus?: Hallo, ich frage mich wie die Pflegeversicherung in Deutschland so richtig funktioniert. Es werden zwar sogenannte Pflegebeiträge von den...