Pflegeversicherung zahlt auch bei privater Pflege?

Dieses Thema im Forum "Altersvorsorge" wurde erstellt von Hannes, 21.11.2013.

  1. #1 Hannes, 21.11.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2014
    Hannes

    Hannes Gesperrt

    Dabei seit:
    19.10.2012
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    unser Vater wird von uns privat gepflegt. Er lebt mit uns in unserem Haus. Von den 8
    Erwachsenen ist immer jemand im Haus, der sich um ihn kümmert. Dadurch, dass wir
    uns abwechseln sind neue Pflegeformulare und eine Pflegeplanung von Standard Systeme
    unabdinglich. Wir versuchen bisher alle Kosten selber zu tragen. Mittlerweile beziehen
    wir aber spezielle Formulare und auch Geräte, die eindeutig zur Pflege meines Vaters
    aufgewendet werden müssen. Ich wollte mal fragen in wie weit sich da die Pflegeversicherung
    einbeziehen lässt um finanzielle Kosten zu übernehmen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Unregistriert, 21.11.2013
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Ist nur ein Werbe-Fake! Toll, vor ein paar Tagen hast noch mit deinem Freund in einer Mietswohnung gehaust!
     
  4. #3 Fly1980, 22.11.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2014
    Fly1980

    Fly1980 Gesperrt

    Dabei seit:
    03.01.2013
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe jetzt nicht direkt mit solchen Fällen was zu tun, aber informiert habe ich mich auch schon. Mein Tipp, schau mal hier, dort findest du reichlich Informationen und kannst auch verschiedene Vergleiche machen. Der Vorteil: Durch den Anonymen Vergleich bekommst du auch keine Anfragen von den jeweiligen Anbietern, sondern erst, wenn du direkt danach fragst. Finde ich persönlich sehr gut. Auf dauer alles selbst zu tragen ist keine Lösung, dafür gibt es Versicherungen und dafür zahlt man auch Jahre lang in eine ein.

    Also Informiere dich richtig, bevor es richtig teuer wird. Und ein Pflegefall kann sehr teuer werden. Ich wünsch euch alles gute und viel Glück in der Zukunft.

    Schöne Grüße
    Fly1980
     
Thema:

Pflegeversicherung zahlt auch bei privater Pflege?

Die Seite wird geladen...

Pflegeversicherung zahlt auch bei privater Pflege? - Ähnliche Themen

  1. Ist die Pflegeversicherung der Gothaer sinnvoll?

    Ist die Pflegeversicherung der Gothaer sinnvoll?: Hallo, das Thema private Pflegeversicherung beschäftigt mich immer mehr. Daher bin ich auf der Suche nach einer passenden Versicherung.Ich bin...
  2. Wieviele Deutsche haben eine private Pflegeversicherung?

    Wieviele Deutsche haben eine private Pflegeversicherung?: Gibt es dazu Statistiken? Interessant ist für mich auch die prozentuale Verteilung nach Alter. Z.B. Wieviele unter 30-jährige haben eine private...
  3. Düstere Prognose zur Zukunft der Pflegeversicherung

    Düstere Prognose zur Zukunft der Pflegeversicherung: Die Deutsche Bank Research hat ein Demografie Spezial herausgegeben. Darin wird eine Modellsimulation dargelegt, nach der in den kommenden...
  4. Pflegeversicherung - das geschmälerte Kind der Deutschen

    Pflegeversicherung - das geschmälerte Kind der Deutschen: Liebe Community, ich habe heute schon wieder lesen müssen, das sich die Deutschen einfach zu langsam an die aufkommenden Mängel im...
  5. Wie steht es mit der Pflegeversicherung bei euch aus?

    Wie steht es mit der Pflegeversicherung bei euch aus?: Hallo, ich frage mich wie die Pflegeversicherung in Deutschland so richtig funktioniert. Es werden zwar sogenannte Pflegebeiträge von den...