Philips will Arbeitsplätze nach Gewinneinbruch streichen

Dieses Thema im Forum "Arbeit & Arbeitgeber" wurde erstellt von Newsmaster, 18.10.2011.

  1. #1 Newsmaster, 18.10.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Für das dritte Quartal schrieb der niederländische Elektronikkonzern Philips einen massiven Gewinneinbruch. Das Plus schmolz um ganze 86 Prozent auf nur noch 74 Millionen Euro. Nun zieht das Management die Notbremse, Tausende Arbeitsstellen sollen gestrichen werden. Mit der Streichung von rund 4500 Arbeitsplätze sollen 800 Millionen Euro eingespart werden.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Philips will Arbeitsplätze nach Gewinneinbruch streichen

Die Seite wird geladen...

Philips will Arbeitsplätze nach Gewinneinbruch streichen - Ähnliche Themen

  1. Philips findet keinen Käufer für TV-Geschäft

    Philips findet keinen Käufer für TV-Geschäft: Das verlustträchtige TV-Geschäft bereitet dem niederländischen Elektronikkonzern Philips immer mehr Sorgen. In diesem Segment liegt das Minus...
  2. Philips schreibt wieder schwarze Zahlen

    Philips schreibt wieder schwarze Zahlen: Am Montag den 25.01.10 meldete das niederländische Unternehmen in Amsterdam einen Jahresgewinn von 424 Millionen Euro.
  3. Commerzbank will rund 5200 Arbeitsplätze bis 2016 streichen

    Commerzbank will rund 5200 Arbeitsplätze bis 2016 streichen: Bei der Commerzbank wird es Stellenstreichungen geben. Das gab das Unternehmen nun in Frankfurt bekannt. Bis 2016 sollen insgesamt rund 5200...
  4. Energiekonzern Vattenfall will 1500 Arbeitsplätze in Deutschland streichen

    Energiekonzern Vattenfall will 1500 Arbeitsplätze in Deutschland streichen: Auch der schwedische Energiekonzern Vattenfall will nun eine härtere Gangart beim Sparen betreiben. So sollen von insgesamt 20.000 deutschen...
  5. Zuversicht bei deutschen Firmen -rund 150.000 neue Arbeitsplätze sollen entstehen

    Zuversicht bei deutschen Firmen -rund 150.000 neue Arbeitsplätze sollen entstehen: In Deutschland sollen womöglich bis zu 150.000 neue Arbeitsplätze entstehen. Davon geht jedenfalls der Industrie- und Handelskammertag aus. Allein...