Rolls-Royce zahlt Millionen an Qantas für Triebwerksbrand

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 24.06.2011.

  1. #1 Newsmaster, 24.06.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Aufgrund der massiven Triebwerksprobleme beim Airbus A380 zahlt der Triebwerkshersteller Rolls-Royce nun eine zweistellige Millionensumme die die australische Fluglinie Qantas. Somit ist der Rechtsstreit beigelegt. Zudem konnte die Fluglinie, trotz Aschewolke, glänzende Zahlen vorlegen.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rolls-Royce zahlt Millionen an Qantas für Triebwerksbrand

Die Seite wird geladen...

Rolls-Royce zahlt Millionen an Qantas für Triebwerksbrand - Ähnliche Themen

  1. Rolls-Royce steigert Verkaufszahlen

    Rolls-Royce steigert Verkaufszahlen: Die Nobel-Marke Rolls-Royce wird für 2011 wohl einen neuen Verkaufsrekord aufstellen. In 2010 waren es 2711 Stück, die die Briten an den solventen...
  2. Wie bezahlt ihr online?

    Wie bezahlt ihr online?: Es gibt ja mittlerweile die verschiedensten Wege, um online zu bezahlen. Zum Beispiel Kreditkarte, Ratenkauf, Sofortüberweisung, PayPal,...
  3. Wann zahlt eine Unfallversicherung nicht ?

    Wann zahlt eine Unfallversicherung nicht ?: Servus miteinander Mein Kollege hat mir gesagt, ich solle mich informieren wann eine Unfallversicherung nicht zahlt. Ich selber habe da...
  4. Zahlt die Krankenkasse eine Schnarch-OP?

    Zahlt die Krankenkasse eine Schnarch-OP?: Es ist nicht schlimm, wenn man schnarcht. Aber bei meinem Freund ist es seit ein paar Monaten richtig schlimm geworden, dass ich teilweise...
  5. vorfälligkeitsentschädigung bezahlt! Rechtmäßig??

    vorfälligkeitsentschädigung bezahlt! Rechtmäßig??: Hallo, habe mal eine Immobilie Verkauft und den Kredit bei der Bank ausgeglichen. Für den Ausfall der Zinsen musste ich an die Bank eine...