Rückbau des AKW Brunsbüttel soll 15 Jahre dauern

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Newsmaster, 09.11.2012.

  1. #1 Newsmaster, 09.11.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    2011 wurde das AKW in Brunsbüttel abgeschaltet. Nun stellte der Energiekonzern Vattenfall einen Antrag zum Abriss des Kernkraftwerks. Nach bisherigen Schätzungen wird der Rückbau des Atomkraftwerks Brunsbüttel mindesten 15 Jahre dauern. Wie das Unternehmen mitteilte sei der Antrag an das zuständige Kieler Energiewende- und Umweltministerium gestellt worden. Der Genehmigungsbehörde würden in den kommenden Monaten weitere Unterlagen übersandt. Oft stand das AKW aufgrund von schweren technischen Pannen im Rampenlicht. 2011 wurde es dann zusammen mit dem Atomausstieg sofort abgeschaltet.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rückbau des AKW Brunsbüttel soll 15 Jahre dauern