Rückruf bei IKEA: Spiegelschranktüren werden zurückgerufen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Newsmaster, 02.11.2011.

  1. #1 Newsmaster, 02.11.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Bei Ikea häufen sich die Pannen: Wegen Glasbruchgefahr ruft das Möbelhaus Spiegelschranktüren zurück. Schon im September hatte Ikea verspiegelte Schiebetüren retour gehen lassen. Betroffen sind die Spiegeltüren Pax Aurland mit der Lieferantenkennung #12650 und den Datumsstempeln 1039 bis 1048, wie die deutsche Ikea-Zentrale in Hofheim-Wallau am Dienstag mitteilte. Käufer der Türen werden gebeten, sich an ihre Ikea-Filiale zu wenden oder die kostenlose Hotline (0800) 4532364 anzurufen.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Rückruf bei IKEA: Spiegelschranktüren werden zurückgerufen

Die Seite wird geladen...

Rückruf bei IKEA: Spiegelschranktüren werden zurückgerufen - Ähnliche Themen

  1. BWM-Rückrufaktion in den USA - rund 30.000 BMW X5 müssen in die Werkstatt

    BWM-Rückrufaktion in den USA - rund 30.000 BMW X5 müssen in die Werkstatt: Für den bayerischen Autobauer BMW steht in den USA eine Rückrufaktion bevor. Betroffen ist davon der Geländewagen des Modells X5. Insgesamt geht...
  2. Erneute Rückrufaktion von Toyota betrifft weltweit sieben Millionen Fahrzeuge

    Erneute Rückrufaktion von Toyota betrifft weltweit sieben Millionen Fahrzeuge: Erneut muss der japanische Autohersteller Toyota einen Rückruf starten. Betroffen sind weltweit über sieben Millionen Fahrzeuge. Davon entfallen...
  3. Toyota - Rückruf wegen schwerer Motorprobleme

    Toyota - Rückruf wegen schwerer Motorprobleme: Bei dem japanischen Autohersteller Toyota kommt es wieder mal zu einer großen Rückrufaktion. Weltweit sollen 270 000 Fahrzeuge wegen schwerer...
  4. Volvo - Rückruf

    Volvo - Rückruf: Volvo hat am Montag ca. 30 000 Autos wegen Problemen mit der Gangschaltung in die Werkstätten zurückgerufen. Betroffen sind vor allem Kunden in...
  5. Chrysler - US-Rückruf

    Chrysler - US-Rückruf: Chrysler ruft ca. 600 000 Autos wegen möglicher Brandgefahren, Problemen mit Bremsen sowie Gaspedalen zurück. Betroffen sind von der Rückrufaktion...