Saab hofft auf Gewinne dank chinesischer Investoren

Dieses Thema im Forum "Business" wurde erstellt von Newsmaster, 02.11.2011.

  1. #1 Newsmaster, 02.11.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Der Autobauer Saab konnte die Pleite doch noch in letzter Minute abwenden. Dank chinesischer Investoren hofft der Autobauer nun auf einen Neustart. Die Schweden wollen ab 2014 erstmals seit Jahren wieder Gewinne einfahren.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Saab hofft auf Gewinne dank chinesischer Investoren

Die Seite wird geladen...

Saab hofft auf Gewinne dank chinesischer Investoren - Ähnliche Themen

  1. Autobauer Saab erklärt nach zwei Jahren nun Zahlungsunfähigkeit

    Autobauer Saab erklärt nach zwei Jahren nun Zahlungsunfähigkeit: Das Ende von Saab scheint nun besiegelt. Nachdem zuvor ein Rettungsplan gescheitert war, erklärten die Saab-Besitzer nun die Zahlungsunfähigkeit...
  2. Pleite von Saab rückt immer näher

    Pleite von Saab rückt immer näher: Die Hoffnungen auf eine Rettnug sinken für den schwedischen Autobauer mittlerweile rapide. Nun lehnte ein Gericht den Antrag auf Gläubigerschutz...
  3. Saab meldet Konkurs an

    Saab meldet Konkurs an: Nun hat das lange Siechtum vorerst ein Ende. Der schwedische Autobauer, der wirtschaftlich schwer angeschlagen war, hat nun Konkurs angemeldet....
  4. Bänder bei Saab stehen still

    Bänder bei Saab stehen still: Der pleitebedrohte Autobauer Saab kommt nicht aus der Krise. Im Werk im schwedischen Trollhättan ruhen die Arbeiten unverändert. Dennoch plant der...
  5. Saab: Kein Geld mehr für Löhne und Gehälter

    Saab: Kein Geld mehr für Löhne und Gehälter: Die Krise für den angeschlagenen Autobauer Saab wird immer dramatischer. Wie nun bekannt wurde hat das schwedische Unternehmen kein Geld mehr für...