Schleche Konjunkturdaten drücken Dax unter die 7000-Punkte-Marke

Dieses Thema im Forum "Börsen Know-how" wurde erstellt von Newsmaster, 23.03.2012.

  1. #1 Newsmaster, 23.03.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Dank mieser Wirtschaftsdaten wurde der Dax nach einem erfolgreichen Vortag nun wieder nach unten gedrückt. Mit einem Minus von 1,27 Prozent landete der Dax sogar unter der 7000-Punkte-Marke und schloss den Handel bei 6981,26 Punkten ab. Der MDax der mittelgroßen Werte verlor 0,54 Prozent und lag zum Handelsschluss bei 10.573,05 Zählern. Ebenfalls nach unten ging es für den TecDax der Technologiewerte, er sank um 0,84 Prozent und beendete den Handelstag bei 777,80 Punkten.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schleche Konjunkturdaten drücken Dax unter die 7000-Punkte-Marke

Die Seite wird geladen...

Schleche Konjunkturdaten drücken Dax unter die 7000-Punkte-Marke - Ähnliche Themen

  1. Dax stagniert nahezu aufgrund schwacher US-Konjunkturdaten

    Dax stagniert nahezu aufgrund schwacher US-Konjunkturdaten: Für den Dax lief es am gestrigen Dienstag nicht gut. Zwar konnte er steigen, allerdings nur minimal. Grund dafür waren letztlich enttäuschende...
  2. Zypern und schlechte Konjunkturdaten belasten den Dax erneut

    Zypern und schlechte Konjunkturdaten belasten den Dax erneut: Nachdem der Dax zum Mittwoch hin sich ein wenig erholen konnte, schlugen am Mittwoch sowohl das Thema Zypern als auch maue Konjunkturdaten zu. Für...
  3. Erfreuliche Konjunkturdaten lassen den Dax wieder steigen

    Erfreuliche Konjunkturdaten lassen den Dax wieder steigen: Zum Start in die neue Woche gab es noch ein Minus beim deutschen Leitindex Dax. Das sah gestern aber schon wieder ganz anders aus. Beflügelt durch...
  4. Dax fährt erneut abwärts durch schwache Konjunkturdaten

    Dax fährt erneut abwärts durch schwache Konjunkturdaten: Aufgrund der eher schwachen Konjunkturdaten aus der Eurozone wurde am gestrigen Donnerstag auch der Dax belastet. Für ihn ging es zum...
  5. Gute Konjunkturdaten aus China lassen den Dax steigen

    Gute Konjunkturdaten aus China lassen den Dax steigen: Auch am Donnerstag ging es für den deutschen Aktienmarkt wieder nach oben. Durch gute Konjunkturdaten aus China sowie der momentanen Waffenruhe...