Schnäppchen-Portal Groupon macht über 370 Millionen Dollar Verlust

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Newsmaster, 03.04.2012.

  1. #1 Newsmaster, 03.04.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Für die Schnäppchen-Webseite Groupon sieht es nach dem Börsengang nicht gut aus. Der Verlust in 2011 beläuft sich auf 370 Millionen Dollar. Dabei stiegen die Verluste im Schlussquartal 2011 von 43 Millionen Dollar auf 65,4 Millionen Dollar an. Das Minus im Gesamtjahr addierte sich dadurch auf insgesamt 373,5 Millionen Dollar auf. Schon 2010 gab es bei Groupon einen Verlust in Höhe von 456,3 Millionen Dollar.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schnäppchen-Portal Groupon macht über 370 Millionen Dollar Verlust

Die Seite wird geladen...

Schnäppchen-Portal Groupon macht über 370 Millionen Dollar Verlust - Ähnliche Themen

  1. Börsenhoffnung nicht bestätigt: Groupon mit Millionenverlust

    Börsenhoffnung nicht bestätigt: Groupon mit Millionenverlust: Beim der Schnäppchen-Webseite Groupon brauchen die Anleger momentan starke Nerven. Zur Zeit schreibt das Unternehmen hohe Verluste. Noch beim...