Schnelle Krisenbewältigung von IWF-Chefin Lagarde gefordert

Dieses Thema im Forum "Ausland" wurde erstellt von Newsmaster, 14.06.2012.

  1. #1 Newsmaster, 14.06.2012
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    IWF-Chefin Christine Lagarde warnt die Eurozone: Für die Krisenbewältigung blieben keine drei Monate mehr. Gleichzeitig deutete sie an, dass die Sparauflagen für Griechenland gelockert werden könnten.
    „Ich denke, dass die Steuerzahler ihren Verpflichtungen nachkommen, ist ein wichtiges Mittel zur Verbesserung der Situation eines jeden Landes – in Griechenland, wie in anderen Ländern“, sagte die Chefin des Internationalen Währungsfonds in einem am Montag (Ortszeit) ausgestrahlten Interview dem US-Sender CNN. Christine Lagarde hatte im MaiEmpörung bei den Griechen hervorgerufen, als sie von diesen mehr Steuerehrlichkeit forderte und hinzufügte, Kinder in manchen Regionen Afrikas bräuchten „mehr Hilfe als die Menschen in Athen“.

    Quelle
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schnelle Krisenbewältigung von IWF-Chefin Lagarde gefordert

Die Seite wird geladen...

Schnelle Krisenbewältigung von IWF-Chefin Lagarde gefordert - Ähnliche Themen

  1. Online Kredite schneller verfügbar?

    Online Kredite schneller verfügbar?: Hi, sagt mal Leute sind Online Kredite schneller verfügbar als normale Kredite? Und sind sie dann auch sicher, wenn sie schneller an den Mann kommen?
  2. Schnelle Baufinanzierung für Selbstständigen gesucht!

    Schnelle Baufinanzierung für Selbstständigen gesucht!: Hallo zusammen, mein Lebensgefährte (42 Jahre, selbstständig!) würde sich gerne das Haus kaufen, welches wir seit 5 Jahren als Mieter bewohnen....
  3. Griechenland benötigt schnelle Hilfe mit zweitem Rettungspaket

    Griechenland benötigt schnelle Hilfe mit zweitem Rettungspaket: Für Griechenland wird es nun ganz eng. Sollte das geplante zweite Rettungspaket für das hochverschuldete Land nicht in Kraft treten droht...
  4. Obama glaubt nicht an schnelle Erholung der US-Wirtschaft

    Obama glaubt nicht an schnelle Erholung der US-Wirtschaft: Obwohl in den letzten Wochen einige positive Signale in der US-Wirtschaft aufkamen will die Konjunktur in den USA nicht so richtig in Fahrt...
  5. Keine schnelle Freigabe des Diktatorengelds von Gaddafi

    Keine schnelle Freigabe des Diktatorengelds von Gaddafi: Mit den eingefrorenen Gaddafi-Milliarden will die Libyen-Kontaktgruppe gerne der Opposition und dem Volk helfen. Doch das ist alles andere als...