Schuldenfrei nach wie viel Jahren und zu welchem Tilgungssatz

Diskutiere Schuldenfrei nach wie viel Jahren und zu welchem Tilgungssatz im Rund um Baufinanzierung Forum im Bereich Kredite, Finanzierung, Darlehen; Hallo, angenommen ich kaufe mir eine Immobilie für 400.000€. Davon lasse ich 300.000€ über die Bank finanzieren. Da stellt man sich...

  1. Korman

    Korman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    angenommen ich kaufe mir eine Immobilie für 400.000€.

    Davon lasse ich 300.000€ über die Bank finanzieren.

    Da stellt man sich die Frage, nach wie viele Jahren man dann keine Schulden mehr bei der Bank hat.

    Dafür muss man ja von einer monatlichen Tilgung ausgehen.

    Mit der Bank schließt man einen Darlehensvertrag über die Höhe des Darlehens und dort wird auch aufgeführt wie die Rückzahlung des Darlehens aussehen soll.

    Zunächst handelt man mit der Bank über den jährlichen Zinssatz.

    Angenommen dieser Beträgt 4% derzeit.

    Dann vereinbart man mit der Bank, dass man das Geld zu dem genannten Zinssatz von 4% für 10 Jahre.

    Die Bank verlangt aber, dass man zusammen mit dem Zinssatz auch den Satz für die Tilgung, die Höhe der Jährlichen Rückzahlung des Hauptkapitals von 300.000€.

    In der Regel muss man mindestens 1% des Hauptkapitals pro Jahr tilgen, sprich an die Bank zurück zahlen.

    Dies würde je bei einem Darlehen von 300.000€ gerade 3000,00€ pro Jahr ausmachen.

    Bei 1% Tilgung würde man das gesamte geliehene Kapital in 40 Jahren zurück zahlen.

    Das ist ja sehr sehr lang.

    Aber man kann diese Zeit verkürzen, wenn man die Tilgung höher ansetzt.

    Bei 2% Tilgung zahlt man das ganze Geld in 27 Jahren zurück.

    Bei 3% Tilgung in 21 Jahren und bei 4% Tilgung in 17 Jahren. usw.

    Wenn man sich leisten kann und das Einkommen ist ausreichend, dann soll man die Tilgung möglichst hoch ansetzen.


    Aber zu hoch sollte die Tilgung auch nicht sein, wenn man nicht ausreichend Puffer beim Einkommen hat.

    Was nützt mir eine frühere Schuldenfreiheit, wenn ich während dieser Zeit mir nichts können kann, weil meine Einkünfte nicht mehr dafür ausreichen.

    Auf den Urlaub und den schönen Auto sollte man natürlich nicht zu Gunsten einer höheren Tilgung nicht verzichten.

    Es muss noch Spaß machen, die Sache mit der Tilgung und Schuldenfreiheit.


    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. oscar

    oscar Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2011
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Korman

    vielen Dank für die ausführliche Infos. Aber du hast Recht, dass es auch Spaß machen müsste.

    Wenn ich alle meine Einnahmenüberschüsse in die Tilgung setze, werde ich zwar früher Schuldenfreiheit erreichen aber dann habe ich nichts übrig um für meinen Lebenstandard einsetzen kann.

    Ich glaube eine Tilgung von 2% ist angebracht.

    Es muss ja nicht unbedingt eine baldige Schuldenfreiheit, was die eigene Immobilie angeht, erreicht werden.

    Auch wenn ich nach zwanzig Jahren noch Schulden auf meiner Immobilie habe, ist das nicht das Ende der Welt.

    Falls ich vorhabe irgendwann meine Immobilie zu veräußern, dann kann ich ja die Schulden aus dem Verkaufserlös abziehen und habe noch immer einen saftigen Überschuss.

    Aber falls ich nur auf Tilgung der Schuld bedacht bin und meine ganzen Überschüsse für die Tilgung einsetze, dann leidet meine Lebensqualität sehr darunter.

    Sicher aber stetig ist immer gut.

    Gruß
     
Thema: Schuldenfrei nach wie viel Jahren und zu welchem Tilgungssatz
Die Seite wird geladen...

Schuldenfrei nach wie viel Jahren und zu welchem Tilgungssatz - Ähnliche Themen

  1. Suche nach Seminarraum

    Suche nach Seminarraum: Hallo, Ich werde demnächst ein Seminar abhalten in München. Nun suche ich nach geeigneten Räumlichkeiten. Wer weiß, wo ich solche mieten oder...
  2. Empfehlung für Nachhilfeschule?

    Empfehlung für Nachhilfeschule?: Hallo, kann mir jemand eine gute Nachhilfeschule empfehlen, die auch Filialen in nicht ganz so städtischen Regionen hat? Wir haben mit privaten...
  3. Fahnenmast Abdeckung nachbestellen?

    Fahnenmast Abdeckung nachbestellen?: Hallo, bei 2en unserer Fahnenmaste sind die oberen Abdeckungen abgeflogen und jetzt regnet/schneit es immer schön oben rein. Daher brauchen wir...
  4. steuern nach hausverkauf im ausland

    steuern nach hausverkauf im ausland: ich möchte ein haus im ausland verkaufen . was ,wenn seit dem kauf des hauses im ausland schon 10 jahre vergangen sind ,da das hier der fall ist...
  5. Suche nach einer Immobilien auf Mallorca

    Suche nach einer Immobilien auf Mallorca: Hi, ich habe eine Frage an euch, sehr gerne würde ich mir eine Immobilie auf Mallorca kaufen. Bin nun aber etwas überfordert, ich denke mal einen...