Schwächelnde Konjunktur kommt nun auch auf dem Arbeitsmarkt an

Dieses Thema im Forum "Arbeit & Arbeitgeber" wurde erstellt von Newsmaster, 08.01.2013.

  1. #1 Newsmaster, 08.01.2013
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Im vergangenen Jahr war der Arbeitsmarkt in Deutschland in bester Verfassung. Dabei erlebte man hierzulande das beste Jahr seit 1991. Doch damit scheint nun wohl vorerst wieder Schluss zu sein. Nun macht sich so langsam auch der europaweite Wirtschaftsabschwung auch auf dem deutschen Arbeitsmarkt bemerkbar. Entsprechend steigt die Zahl der Arbeitslosen. Im Dezember waren nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit rund 2,84 Millionen Menschen arbeitslos. Rund 88.000 mehr als noch im November und 60.000 mehr als noch vor einem Jahr. Damit stieg auch die Arbeitslosenquote auf 6,7 Prozent an. Im Durchschnitt des Jahres waren es bei der BA 2,897 Millionen Arbeitslose, rund 79.000 weniger als noch im Jahr 2011.

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Schwächelnde Konjunktur kommt nun auch auf dem Arbeitsmarkt an

Die Seite wird geladen...

Schwächelnde Konjunktur kommt nun auch auf dem Arbeitsmarkt an - Ähnliche Themen

  1. Schwächelnde Konjunktur in Russland, Rezessionsgefahr eingeräumt

    Schwächelnde Konjunktur in Russland, Rezessionsgefahr eingeräumt: Russland ist in den meisten Fällen ein äusserst selbstbewusstes Land. Besonders wenn es um die eigene Wirtschaft geht. Doch aktuell muss man...
  2. Trotz schwächelnder Konjunktur bleibt Arbeitsmarkt stabil

    Trotz schwächelnder Konjunktur bleibt Arbeitsmarkt stabil: Recht unbeeindruckt ist der deutsche Arbeitsmarkt von der momentanen Schwäche der Konjunktur im eigenen Land. Zwar stieg die Zahl der...
  3. Schwächelnde Konjunktur - EU-Kommission geht von einer Rezession aus

    Schwächelnde Konjunktur - EU-Kommission geht von einer Rezession aus: Laut der EU-Kommission ist das Wachstum in Europa zum Stillstand gekommen. In 2012 soll sich das Wirtschaftsplus nur noch auf 0,5 Prozent...
  4. Schwächelnde Konjunktur: China mit schwächstem Wachstum seit zwei Jahren

    Schwächelnde Konjunktur: China mit schwächstem Wachstum seit zwei Jahren: Europa steht kurz vor der Rezession, die USA haben sich noch immer nicht wirklich von der Krise erholt. Da kann nur noch China allein für weiteres...
  5. Chinas Konjunktur erleidet durch schlechten Einkaufsmanager-Index nächsten Rückschlag

    Chinas Konjunktur erleidet durch schlechten Einkaufsmanager-Index nächsten Rückschlag: Das Wirtschaftswachstum in China ist schon seit einiger Zeit nicht mehr berauschend. Es scheint nicht so, als würde China in kommender Zeit eine...