Sind Kinder automatisch rechtschutzversichert?

Dieses Thema im Forum "Private Rechtsschutzversicherung" wurde erstellt von Loeffler, 10.02.2011.

  1. #1 Loeffler, 10.02.2011
    Loeffler

    Loeffler Gast

    Unser Sohnemann ist mittlerweile 8 Jahre alt, bisher gab es nie Probleme. Nun kommt er aber langsam in ein Alter wo er auch mal Dummheiten machen könnte. Ist er denn automatisch in der Rechtschutzversicherung mitversichert oder muss man ihn der Versicherung melden damit er aufgenommen wird?

    Besten Dank für eure Auskunft

    Ben
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cx 7

    cx 7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Servus Ben,
    dein kleiner ist immer mitversichert, sofern du keinen Singletarif abgeschlossen hast. Da von "unser Sohnemann" sprichst, gehe ich davon aus, dass deine Frau auch mitversichert ist und damit sind auch automatisch die Kids dabei.
    Diese sind i.d.R. bis zum 25. Lj mitversichert, sofern sie nicht verheiratet sind, oder beruflich tätig sind. Achtung, ab 18 sind Kinder bei Fahren mit fremden KFZ nicht mehr über dich mitversichert.

    Für die "Dummheiten" ist vor allem eine Haftpflicht nötig!
     
  4. #3 Loeffler, 10.02.2011
    Loeffler

    Loeffler Gast

    Also brauch ich mir da keine Sorgen machen wenn ein Nachbar mal meint, er müsse klagen weil die Kinder was angestellt haben? Wir haben nämlich hier in der Nachbarschaft solch einen "netten" Nachbarn.
     
  5. cx 7

    cx 7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Brauchst nicht! Eine Kombi von Rechtschutz und guter PH ist ausreichend.

    Solche "nette" Mitmenschen gibts leider überall. Einfach zu klagen geht nicht, es muss ja i.d.R. ein Eigentumsdelikt o.ä. vorliegen. Achte darauf, dass du deinen Sohn stets über die Folgen von "was anstellen" aufklärst, denn damit hast du deiner Aufsichtspflicht genüge getan, und der Nachbar hat somit auch keinerlei Ansprüche.
    Denn bei einem unberechtigten Anspruch wirkt eine Haftpflicht wie eine Rechtschutzversicherung. Dann hast also gleich zwei!
     
  6. #5 MulleWupp, 10.02.2011
    MulleWupp

    MulleWupp Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich stimme da Jürgen voll zu: Eine Kombi aus Privathaftpflicht- und Rechtsschutz ist da völlig ausreichend.

    Eine kleine Ergänzung: Bei vielen neueren PHV-Tarifen kann man auch Schäden durch deliktunfähige Kinder einschließen lassen. Je nachdem wie alt dein Sohnemann ist, wäre das vielleicht ein interessanter Einschluß. Falls ihr noch keine PHV habt: Die Haftpflichtkasse Darmstadt hat sehr gute Tarife im Angebot.

    LG
     
  7. #6 cx 7, 10.02.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.02.2011
    cx 7

    cx 7 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    2
    Dieser Passus "deliktunfähige Kinder mitversichert" ist ein sinnvolles Gimmick um Nachbarschaftsstreitereien zu vermeiden. Denn grundsätzlich bleibt der Geschädigte auf seinem Schaden sitzen (was manchmal auch nicht schlecht ist:p, ohne Aufsichtspflichtverletzung)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Sind Kinder automatisch rechtschutzversichert?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rechtschutzversichert

    ,
  2. versicherung kinder automatisch mitversichert

    ,
  3. automatisch bis 25 mitversichert?

    ,
  4. sind kinder automatisch rechtsschutzversicherung
Die Seite wird geladen...

Sind Kinder automatisch rechtschutzversichert? - Ähnliche Themen

  1. Welche Computerspiele sind für Kinder geeignet?

    Welche Computerspiele sind für Kinder geeignet?: Hallo, Früher haben wir als Kinder im Sandkasten gespielt. Heute spielen die Kinder mit Game Boy, Nintendo, X-Box, wii und vor allem zunehmend...
  2. Sind Immobilien vor Inflation geschützt?

    Sind Immobilien vor Inflation geschützt?: Ich habe letztens gehört, dass eine Kapitalanlage in Immobilien Sinn macht, weil man größtenteils von der Inflation geschützt wird. Wieso ist das...
  3. Wo sind die Risiken bei einer Hausfinanzierung?

    Wo sind die Risiken bei einer Hausfinanzierung?: Was kann bei einer Hausfinanzierung denn schief gehen? Welche Risiken gibt es grundsätzlich?
  4. Welche Programme sind am besten fuer Darlehen und Krediten?

    Welche Programme sind am besten fuer Darlehen und Krediten?: Ich suche einen Programm fuer Leute ohne Arbeit. Welche Bank kann Darlehen geben? Haben Sie Erfahrungen mit einige?
  5. Wie hoch sind Sozialabgaben für eine "faule Haut"

    Wie hoch sind Sozialabgaben für eine "faule Haut": Hallo ! Ich weiß, ich weiß, wie bescheuert das ist. Trotzdem möchte ich aus akutem Anlass in meinem Freundeskreis folgendes wissen:...