Skandal bei schweizer UBS: Nächster Milliardenzocker enttarnt

Dieses Thema im Forum "Banken" wurde erstellt von Newsmaster, 16.09.2011.

  1. #1 Newsmaster, 16.09.2011
    Newsmaster

    Newsmaster Aktuelle Informationen

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    4.263
    Zustimmungen:
    0
    Nun hat ein weiterer junger Banker, nach Nick Leeson und Jerome Kerviel, Milliarden bei einer Bank verzockt. Diesmal traf es die Schweizer UBS. Der Verdächtige Kweku A. aus Ghana hat insgesamt run 2 Milliarden Dollar (1,46 Milliarden Euro) mit riskanten Finanzgeschäften in den Sand gesetzt. Die UBS hat den Mitarbeiter umgehend gefeuert.

    Quelle: Focus.de
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Skandal bei schweizer UBS: Nächster Milliardenzocker enttarnt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. milliarden zocker forum

    ,
  2. die milliardenzocker

Die Seite wird geladen...

Skandal bei schweizer UBS: Nächster Milliardenzocker enttarnt - Ähnliche Themen

  1. Pferdemetzger erleben regelrechten Boom nach Pferdefleisch-Skandal

    Pferdemetzger erleben regelrechten Boom nach Pferdefleisch-Skandal: In den letzten Tagen schlägt das Thema Pferdefleisch in der Lasagne große Wellen. Die Pferdemetzger freut es. Denn offenbar hat dieser Skandal...
  2. Ist Baukonzern Bilfinger in Schmiergeldskandal verwickelt?

    Ist Baukonzern Bilfinger in Schmiergeldskandal verwickelt?: Der Baukonzern Bilfinger sieht sich nun mit Korruptionsvorwürfen konfrontiert. Entsprechend ermittelt die Staatsanwaltschaft Landshut mittlerweile...
  3. Mediasat-Skandal um Silvio Berlusconi - Staatsanwaltschaft fordert mehrere Jahre Haft

    Mediasat-Skandal um Silvio Berlusconi - Staatsanwaltschaft fordert mehrere Jahre Haft: Im Mediaset-Prozess um Steuerbetrug und Schwarzgeldkassen hat die Staatsanwaltschaft für Silvio Berlusconi eine mehrjährige Haftstrafe verlangt....
  4. Skandal um Müller-Brot: Ehemaliger Junior-Chef von Müller-Brot verstorben

    Skandal um Müller-Brot: Ehemaliger Junior-Chef von Müller-Brot verstorben: Der ehemalige Junior-Chef der Großbäckerei Müller-Brot , Hans Müller, ist in der Nacht zum Dienstag verstorben. Wie seine Schwester der...
  5. Neuer Nazi-Skandal bei Ikea - einvernehmliche Trennung mit Manager

    Neuer Nazi-Skandal bei Ikea - einvernehmliche Trennung mit Manager: Ikea steht wieder im Blickpunkt. Erneut gibt es einen Nazi-Skandal beim schwedischen Möbelhaus. Erst kürzlich wurde bekannt, daß Ikea-Gründer...