Soll ich die Grundschuldeintragung löschen lassen?

Dieses Thema im Forum "Rund um Baufinanzierung" wurde erstellt von Gast, 25.02.2012.

  1. Gast

    Gast Gast

    Hallo,

    Damaks, als ich mein Haus kaufte, hat die Bank für die Finanzierung einen Grundschuldeintrag vorgenommen. Jetzt nach 17 Jahren habe ich das Darlehen der Bank abgezahlt und ich schulde der Bank nichts mehr. Soll ich jetzt den Grunschuldeintrag löschen lassen oder doch noch behalten. Schliesslich auch löschen der Grundschuld kostet auch Geld. Wenn ich aber nicht löschen lasse, kann es später Probleme mit der Bank geben? Welchen v
    Vor- Nachteile kann es haben sie zu behalten?

    Danke im Vorau fur die Mühe.

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. rudi

    rudi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.10.2011
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    eine eingetragene Grundschuld im Grundbuch kann eigentlich nicht schaden, wenn man diese auch nach der Abbezahlung drauf lässt.

    Allerdings solltest du schon von deiner Bank eine Bestätigung bekommen, wo du keinen Schulden hast.

    Die Grundschuld kannst dann stehen lassen.

    Angenommen du benötigst ein weiteres Darlehen zur Sanierung deines Hauses oder du kaufst dir eine neue Immobilie und lässt bei der gleichen Bank finanzieren, dann brauchst du keine neue Grundschuld eintragen lassen.

    Schließlich kostet sowohl ein Eintrag als auch die Löschung Geld.

    Solange du eine Bescheinigung über die abgezahlte Schuld von der Bank bekommst, dann solltest du auch die Grundschuld im Grundbuch stehen lassen.

    Gruß
     
  4. #3 GeorgPuetz, 26.02.2012
    GeorgPuetz

    GeorgPuetz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Lassen Sie die Grundschuld stehen. Wie rudi schon geschrieben hat, hat es keine Nachteile, eher nur Vorteile, je nach dem, was noch so kommt. Die Grundschuld ist per Vermerk an die Bank abgetreten (Zweckerklärung). Die Abtretung wird geändert, die Grundschuld wird zu einer Eigentümergrundschuld.
     
  5. Gast

    Gast Gast

    Grundschuld und seriöse Banken

    Eigentlich hätte ich dem auch zugestimmt, dass man die Eintragung stehen lassen kann und eben im Falle später benötigter Kredite wieder verwenden kann. Nun zeigt sich aber, dass manche Banken auch hier seriöse Methoden gefunden haben den Kunden erneut zu ärgern und zur Kasse zu bitten. Denn frägt man nun nach einem neuen Kredit- nachdem alles abbezahlt ist und man auch nur einen Bruchteil der hinterlegten Sicherheit als Kredit braucht, so bekommt man zur Antwort, dass die Immobilie neu bewertet werden müsse.
    Diese Bewertung dürfe auch nur von einem mit der Bank zusammen arbeitenden Unternehmen gemacht werden. Und die Kosten ( in diesem Fall ) betragen dann einfach einmal €2000,--. Man solle sich überlegen, ob man nicht zusätzlich neue Sicherheiten bringen möchte...??? Grundschuldeintragung liegt dann also umsonst vor??--- UND bekommt den Hinweis, dass aber auch dann ja eine Bewertung nötig sei deren Kosten der Kunde zu tragen hat. Und nun steht man da und frägt sich, warum solche " Unternehmen" auch noch staatlich gefördert werden müssen. Gibt es hier nicht schon Urteile, welche solche unseriösen Methoden verbieten?

    Rumpelstilzchen
     
  6. #5 GeorgPuetz, 12.04.2012
    GeorgPuetz

    GeorgPuetz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2011
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Nach Lage der Dinge sollte man ein ernsthaftes Gespräch mit dem Banker führen: ihm erklären, dass man dieses Verhalten nicht nachvollziehen kann und auch nicht akzeptieren wird. Sollte Ihre Bank nicht einlenken, würde ich mich auf die Suche nach einer neuen Bankverbindung begeben. Und dann auch wirklich mit Allem wechseln.

    Bin total neugierig, welche Bank dieses böse Spiel treibt. Vielleicht eine kurze PN an mich? Ich verspreche, dass ich es nicht weitersagen werde. Danke.
     
Thema: Soll ich die Grundschuldeintragung löschen lassen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. grundschuldeintragung

    ,
  2. grundschuldeintrag

    ,
  3. grundschuld löschen ja oder nein

    ,
  4. grundschuldeintragung löschen,
  5. grundschuldeintrag löschen,
  6. grundschuld austragen,
  7. grundschuld austragen oder nicht forum,
  8. grundschuldeintrag löschen lassen,
  9. grundschuld löschen,
  10. grundschuldaustragung,
  11. grundschuld löschen oder behalten,
  12. kosten grundschuld löschen oder stehen lassen,
  13. grundschuld löschen oder stehen lassen,
  14. grundschuld löschen ja nein,
  15. grundschuldeintrag der bank wie löschen,
  16. grundbuchschulden löschen ja-nein,
  17. grundschuld löschen oder nicht,
  18. grundschuleintragung,
  19. grundschuldaustrag 2013,
  20. grundschuldeinträge,
  21. austragen einer grundschuld,
  22. grundschuldeintrag löschen ja oder nein,
  23. grundschuld ja oder nein,
  24. eigentümergrundschuld nachteile,
  25. was kostet das löschen einer grundschuld
Die Seite wird geladen...

Soll ich die Grundschuldeintragung löschen lassen? - Ähnliche Themen

  1. Was soll ich jetzt machen wegen Brokerjet?

    Was soll ich jetzt machen wegen Brokerjet?: Hallo :) Es haben bestimmt schon einige so am Rande mitbekommen, aber der österreichische Broker "Brokerjet" schließt ganz unverhofft seine...
  2. Worauf sollte man bei der Wahl der Steuerberaters achten?

    Worauf sollte man bei der Wahl der Steuerberaters achten?: Hallo, ich habe ab und zu ein paar Probleme mit den Finanzsachen und bin jetzt auf der Suche nach einem geeigneten Steuerberater, der mir mit Rat...
  3. Zeitdruck - Wie soll ich meine Prioritäten setzen

    Zeitdruck - Wie soll ich meine Prioritäten setzen: Hallo zusammen :-) Ich könnte einen Rat brauchen. Wir sind dabei, uns ein Haus zu kaufen, das noch renoviert werden muss. Wir sind uns mit den...
  4. Flughafen BER soll im Dezember teileröffnet werden

    Flughafen BER soll im Dezember teileröffnet werden: Der neue Flughafen-Chef des Haupstadt-Flughafens BER will es offenbar wissen. Noch am 15. Dezember 2013 will er den Flughafen in Teilen eröffnen....
  5. Wirtschaftswachstum soll laut Ifo-Prognose wieder Fahrt aufnehmen

    Wirtschaftswachstum soll laut Ifo-Prognose wieder Fahrt aufnehmen: Bislang ist die Wirtschaftsprognose des Ifo-Instituts für Deutschland eher mau. Grund dafür ist der verhaltene Start ins Jahr 2013. Doch schon ab...