Sparbuch für Babys?

Diskutiere Sparbuch für Babys? im Fest- Tagesgeld, Geldanlagen und Investmentfonds Forum im Bereich Geldanlagen; Hallo und guten Morgen :D Folgender Fall. Ich bin Taufpate in spe. Soweit bin ich schon gekommen. Als Patenonkel möchte ich der Kleinen...

  1. #1 Micha882, 10.09.2010
    Micha882

    Micha882 Gast

    Hallo und guten Morgen :D

    Folgender Fall. Ich bin Taufpate in spe. Soweit bin ich schon gekommen. Als Patenonkel möchte ich der Kleinen natürlich auch langfristig etwas gutes tun und monatlich Geld ansparen, damit zur Volljährigkeit etwas vorhanden ist. Nun weiss ich nicht so recht, was nimmt man da. Hohe Zinsen würden mich zwar freuen, das Ganze ist dann aber sicher sehr risikobehaftet. Hat denn jemand noch andere Tips auf lager?


    Freundliche Grüße Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Nicht umsonst Bestseller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MulleWupp, 10.09.2010
    MulleWupp

    MulleWupp Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.09.2010
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, Guten Morgen und Glückwunsch :)

    der klassische Weg hier ist das Sparbuch und ein Dauerauftrag vom Girokonto...

    Allerdings sind die Zinsen aufs klassische Sparbuch seit geraumer Zeit alles andere als gut... Ob sich das jemals wieder ändern wird, steht in den Sternen. Tagesgeldkonten bei Online-Banken laufen dem klassischen Sparbuch immer mehr den Rang ab.

    Ich bin mit den genauen Zinssätzen auf Kindersparbücher leider nicht mehr vertraut, aber vielleicht gibt es ja mehr als auf ein "Erwachsenen-Sparbuch"...

    Am Besten ist es wahrscheinlich, du erkundigst dich mal bei deiner Hausbank oder Sparkasse nach einem Sparplan (Bildungssparen oder so) - KEIN Fondssparplan!!!

    Viel Erfolg.
     
  4. #3 Unregistriert, 10.09.2010
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo Micha882,

    von einem Sparbuch halte ich für diesen Zweck überhaupt nichts. Wenn Sie im Geldmartbereich bleiben wollen (Nachteile: niedrige Zinsen, Inflation - Vorteil: Sicherheit), dann würde ich zumindest ein Online-Tagesgeld-Konto empfehlen (z.B. bei der Diba). Da kann man flexibel Sparen, kommt täglich ohne Kündigung und Kündigungsfristen an des Geld ran und die Zinsen werden regelmäßig an den Marktzins angepasst.

    Bei der Laufzeit von 18 Jahren würde ich aber immer Investmentfonds empfehlen. Die sind nicht alle riskant - es kommt nur darauf an, in was der Investmentfonds investiert! Eine Kombination aus guten vermögensverwaltenden Fonds oder echten absolute Return Fonds (vorsicht: nicht überall ist absolute Retrun drin, wo es drauf steht), bietet bessere Ertragsmöglichkeiten und das Risiko kann trotzdem sehr gering gehalten werden!

    So, dann mal viel Glück!
     
Thema: Sparbuch für Babys?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sparbuch für baby

    ,
  2. sparbuch baby

    ,
  3. taufpate sparbuch

    ,
  4. sparbuch für babys,
  5. sparbuch taufpate,
  6. patenonkel sparbuch,
  7. taufpate konto,
  8. taufpaten sparbuch,
  9. pate sparbuch,
  10. sparbuch fuer baby,
  11. patensparbuch,
  12. taufpate sparkonto ,
  13. sparbuch pate,
  14. bestes sparbuch für baby,
  15. paten sparbuch,
  16. diba patenkonto,
  17. sparbuch für neugeborene,
  18. sparbuch paten,
  19. www.finanzforen24.de 1300-sparbuch-fuer-babys,
  20. welches sparbuch fürs baby,
  21. sparkonto taufpate,
  22. taufpaten konto,
  23. taufpate geldanlage,
  24. diba baby sparbuch,
  25. sparbuch babys
Die Seite wird geladen...

Sparbuch für Babys? - Ähnliche Themen

  1. Sparkassen bieten keine Sparbücher mehr an, weil der Kleinkunde Bedeutungslos ist.

    Sparkassen bieten keine Sparbücher mehr an, weil der Kleinkunde Bedeutungslos ist.: Hallo, die Sparkassen waren einst der Inbegriff der Sparbücher. Aber heute wollen sie davon nichts mehr wissen. Ist der Kleine Kunde nicht...
  2. Sparbuch oder Sparbrief????

    Sparbuch oder Sparbrief????: Hallo, ich kann mich nicht entscheiden Sparbuch oder Sparbrief?!?! Was würdet ihr empfehlen?? Also nach meinen Kenntnissen hat man beim...
  3. Wie viel Budget sollte ich für das Marketing bei Gründung einplanen?

    Wie viel Budget sollte ich für das Marketing bei Gründung einplanen?: Hallo Leute, leider habe ich noch keine Vorstellung davon, wie viel Budget ich für das Marketing einplanen sollte. Ich will demnächst ein...
  4. Bilanz erstellen für GmbH?

    Bilanz erstellen für GmbH?: How to make a bilanz?
  5. Suche gute App für Aktienüberwachung

    Suche gute App für Aktienüberwachung: Hy, ich bin auf der Suche nach einer App für mein Android Smartphone. Diese sollte 20-50 Aktien überwachen können, ich möchte die Aktie auswählen...